„Tango y más“ mit dem Duo Amacord

Der Förderverein Hospiz Agape lädt herzlich ein zum Konzert mit dem Duo Amacord am Sonntag, 17. März 2019, 17 Uhr, in der  Evangelischen Stadtkirche Wiesloch.

Duo Amacord – das sind die beiden Musiker Angela Oberthür (Akkordeon, Gesang) und Marco Göhringer-Oberthür (Gitarre, Gesang) mit ihrem vielseitigen Repertoire aus Tango Argentino, argentinischer Folklore, Valse Musette und anderer Weltmusik.

Mit ausdrucksstarken Interpretationen und intensivem Zusammenspiel erzählt Amacord Geschichten, die den Zuhörer in eine Welt sinnlich-berührender Impressionen entführen.

Seit 2002 ist das Duo live unterwegs und hat mit seiner Musik in Milongas, Konzerten wie auch zu vielen weiteren Anlässen sein Publikum begeistert.

Eintritt frei um Spenden für das Hospiz Agape wird gebeten

Mehr unter: www.amacord.de

Foto: Duo Amacord (www.heidelberg-fotograf.de)

Text: Förderverein Hospiz Agape

 

Veröffentlicht am 11. März 2019, 08:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=262926 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10