Tag der offenen Tür in der Bäckerei Rutz

(mdg) Unsere regionale Familienbäckerei lud heute alle seine Kunden ein, die Arbeit einer Großbäckerei hinter den Kulissen zu beobachten. Bei einer Rundgangführung konnte man bei laufender Produktion die Backstube erkunden, den Bäckermeister bei der Herstellung beobachten oder Schaugebäck bewundern.

Die Bäckerei existiert schon in der vierten Generation, und wie mir einer der beiden Söhne versichert hat, legt die Familie großen Wert auf die Qualität und Regionalität der Produkte.

Es werden nur ungespritzte Getreidesorten benutzt, Zusatzstoffe oder Stabilisatoren sind tabu. Sogar ein ursprünglicher Holzofen der Bäckerei ist noch im Betrieb.

Das 3.800 qm große Produktionsgebäude in Walldorf wurde 2007 errichtet. Das Familienbetrieb beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter in derzeit 22 Filialen.

Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg, denn es kamen zahlreiche Gäste. Den Besuchern wurden viele interessante Attraktionen angeboten. Für die Kleinen: Quarter Jump, Hüpfburg oder Kinderbacken, für die Großen gab es ein Festzelt mit Modeschau, Livemusik und Comedy vom Walldorfer Kabarettisten Arnim Töpel.

Veröffentlicht am 24. September 2012, 10:30
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=9488 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen