SVS startet zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf in die Saison 2021/22

Pressemitteilung SV Sandhausen Nr. 94 Saison 2021/22 25.06.2021

Sandhausen. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Freitagmittag den Spielplan der 2. Liga für die kommende Saison 2021/22 bekanntgegeben.
Der SV Sandhausen startet mit einem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf in die anstehende Spielzeit.
Am 24. oder 25. Juli empfangen die Schwarz-Weißen die Fortunen im BWT-Stadion am Hardtwald. Die genauen Terminierungen der ersten Partien in der 2. Liga wird die DFL in der kommenden Woche bekanntgeben.

Im ersten Auswärtsspiel der Saison gastieren die Sandhäuser am 2. Spieltag (30. Juli – 1. August) beim SSV Jahn Regensburg, ehe es zwischen dem 6. und 9. August mit der ersten DFB-Pokalrunde weitergeht. Hier werden die Sandhäuser Heimrecht genießen. Die Pokalauslosung erfolgt am Sonntag, den 4. Juli, und wird in der Sportschau in der ARD vorgenommen.
Das nächste SVS-Heimspiel in der Liga ist dann am 3. Spieltag ein Derby: gegen den Karlsruher SC (13. – 15. August).

Stimmen zum Spielplan:
Mikayil Kabaca, Sportlicher Leiter SV Sandhausen: „Zunächst einmal ist der Wunsch groß, direkt zum Auftakt in unserem Stadion vor Zuschauern spielen zu dürfen. Das haben wir in der vergangenen Saison am meisten vermisst. Wir freuen uns auf den Start. Fortuna Düsseldorf ist ein attraktiver Gegner zum Auftakt.
Im zweiten Saisonspiel in Regensburg geht es nach unserer indiskutablen Auswärtsbilanz in der vergangenen Saison direkt darum, auch auf einem gegnerischen Platz ein anderes Gesicht zu zeigen.
Wir freuen uns darauf, dass wir in der Anfangsphase der Saison am dritten Spieltag gegen den Karlsruher SC ein Derby spielen dürfen.“

Gerhard Kleppinger, Trainer SV Sandhausen: „Wir werden alles daransetzen, mit unserer neu formierten Mannschaft gut in die Saison reinzukommen und direkt Schwung aufzunehmen. Ich finde, wir haben ein spannendes und attraktives Auftaktprogramm gezogen. Mit Fortuna Düsseldorf kommt am ersten Spieltag ein gestandenes Team an den Hardtwald, das vor zwei Jahren noch in der Bundesliga gespielt hat. Jahn Regensburg am zweiten und der Karlsruher SC am dritten Spieltag sind für uns ebenfalls bekannte Gegner. In Regensburg wollen wir direkt auch auswärts ein Zeichen setzen und unsere Bilanz positiv gestalten. Am dritten Spieltag dann ein Derby zu haben, ist für meine Begriffe eine gute Konstellation. Ich hoffe, dass wir die Spiele vor Fans bestreiten können und lautstarke Unterstützung erfahren werden.“

Die Partien des SVS bis zum Jahresende in der 2. Liga in der Übersicht:
1. Spieltag, 24. – 25. Juli: SVS – Fortuna Düsseldorf 2. Spieltag, 30. Juli – 1. August: SSV Jahn Regensburg – SVS

 

Veröffentlicht am 25. Juni 2021, 14:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=292167 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen