Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 27. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

SV Sandhausen trauert um Ehrenmitglied Rudi Pfeiffer

16. Januar 2013 | Das Neueste, SV Sandhausen

(sim/zg). Der langjährige Jugendleiter des SV Sandhausen, Rudi Pfeiffer, ist im Alter von 70 Jahren verstorben. Er stand dem Nachwuchs des Zweitligisten von 1988 bis 2010 vor und hat mit viel Engagement und Umsicht die Jugendabteilung des SV Sandhausen zur Nummer eins im Fußballkreis Heidelberg geführt. Während dieser Zeit wurde er für viele Jugendliche, aber auch Funktionäre von Nachbarvereinen zu einem vertrauensvollen Ansprechpartner. Sein Bekanntheitsgrad endete nicht in der Kurpfalz, sondern war bundesweit, zumal er stets bestrebt war, im oberen Bereich der Nachwuchsförderung mit seinen SV-Mitstreitern zu agieren. In seiner Eigenschaft als Jugendleiter gehörte der Verstorbene auch 22 Jahre der Vorstandschaft des SV Sandhausen an. Im Jahre 2010 legte er die Tätigkeit in jüngere Hände, wo das Brüderpaar Rolf und Otto Frey in die großen Fußstapfen von Rudi Pfeiffer trat.

Aufgrund seiner großen Verdienste um die Schwarz-Weißen wurde er in der Jahreshauptversammlung 2010 zum Ehrenmitglied, der höchsten Auszeichnung eines Vereins, ernannt. Die Mitglieder des SV Sandhausen werde Rudi Pfeiffer auch wegen seiner stets auf Harmonie bedachten Einstellung gegenüber seinen Mitmenschen in guter Erinnerung behalten, ohne den besonderen Dank auf seinem letzten Weg für das große Engagement zu vergessen.

Die Beerdigung von Rudi Pfeiffer findet am Montag, 14. Januar um 14 Uhr auf dem Friedhof in Sandhausen statt.

Das könnte Sie auch interessieren…

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Baiertal Dienstag, 5. März 2024, um 19:30 Uhr im Sitzungsraum des Bürgerhauses Baiertal TAGESORDNUNG: 1. Städtebauliche Entwicklung im Gebiet "Alte Hohl" in Wiesloch-Baiertal - Änderung des städtebaulichen Konzepts 2....

SAP Sinfonieorchester spielt fürs Hospiz am 10. März

Das SAP Sinfonieorchester gibt unter dem Titel „Sehnsucht“ am Sonntag, 10. März, ab 19 Uhr in der Astoria-Halle ein großes klassisches Konzert, dessen Erlös dem Förderverein des Hospiz Agape zugutekommt. Die Leitung hat Markus Neumeyer, Solist ist Johann Aparicio...

Wieslocher Frauen

Folgende Veranstaltungen der Wieslocher Frauen finden im März statt: Mittwoch, 06.03.24, 19.00 Uhr Stammtisch, Gasthaus Friedrichshof Freitag, 08.03.24 , 19.30 Uhr Vortrg mit Karin Kircher: "Das Herz wird nicht dement", TSG Center Parksgtraße 5/1, Anmeldung bei Elke...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive