Stadtbücherei Walldorf: Lesung mit der Autorin Sabine Giebken

Die Autorin Sabine Giebken ist am Samstag, 19. Juni, um 15 Uhr zu Gast in der Stadtbücherei und liest aus ihrem Buch „Im Bann der Windhüter“ aus der Pferdebuchreihe PaNia.

Die Legende der Windpferde ist wahr! Pan ist eines dieser Pferde und Nia wird in die Reihen der Windhüter aufgenommen. Doch mehr und mehr wird ihr bewusst, dass Windheim zweigeteilt ist und die Bewohner einander nicht einmal kennen. Niemand will ihr verraten, was eigentlich vor sich geht, als im Dorf der Windhüter plötzlich Aufbruchsstimmung herrscht. Was haben die Windhüter vor? Muss Nia sich für eine Seite des Dorfes entscheiden? Als sie dann eine schreckliche Entdeckung macht, wird Nia klar, dass Pan in großer Gefahr ist. Und sie setzt alles daran, ihn zu retten.

Sabine Giebken tauschte mit acht Jahren Ballettunterricht gegen Reitstunden und träumte fortan vom eigenen Pferd. Schon als Kind schrieb sie Geschichten in Schulhefte, die später zu ihren ersten Pferdebüchern wurden. Nach einem Diplom in Betriebswirtschaft und einigen beruflichen Irrwegen entschied sie sich, ihr Hobby vom Schreiben endlich zum Beruf zu machen.
Sabine Giebken lebt in Bayern und ist Mama von zwei wilden Kindern, einem anhänglichen Hund und einer ziemlich selbstbewussten Islandstute.

 

Text und Buchcover: Stadtbücherei Walldorf

 

Veröffentlicht am 9. Juni 2021, 14:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=291761 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen