St. Leon-Rot: Polizeihauptkommissar Oliver Philipp neuer Leiter des Polizeiposten St. Leon-Rot

Seit Anfang Mai ist der 51-jährige Polizeihauptkommissar Oliver Philipp (Bild) neuer Leiter des Polizeipostens St. Leon-Rot. Oliver Philipp wohnt in Dielheim und begann 1986 in Bruchsal die Ausbildung bei der Polizei des Landes Baden-Württemberg. Nach der Ausbildung wurde er zunächst als Einsatzbeamter in einer Einsatzhundertschaft bei der Bereitschaftspolizei Bruchsal verwendet. 1990 wurde er zum Polizeipräsidium Mannheim versetzt, wo er im Streifendienst des damaligen Polizeireviers Waldhof und anschließend beim Polizeirevier Neckarau, unterbrochen von einem Intermezzo beim Polizeirevier Wiesloch (1997/98), tätig war.

Zwischen 2004 und März 2007 erfolgte das Studium an der Fachhochschule der Polizei in Villingen-Schwenningen für den gehobenen Polizeivollzugsdienst. Danach kehrte der Polizeikommissar zum Polizeipräsidium Mannheim zurück, wo er bei den Polizeirevieren Sandhofen und Oststadt sowie als Dienstgruppenleiter beim Führungs- und Lagezentrum eingesetzt wurde. 2012 erfolgte die Versetzung zum Autobahnpolizeirevier Mannheim-Seckenheim, wo er bis zu seiner jetzigen Tätigkeit eine Verkehrsgruppe leitete.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 22. Juni 2020, 15:48
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=284149 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen