St. Leon-Rot: Beim Ausparken gegen Auto gestoßen und einfach weggefahren – Zeugen gesucht

Eine unbekannte Autofahrerin verursachte am Dienstagabend in St. Leon-Rot einen Verkehrsunfall und fuhr anschließend einfach davon. Die Frau fuhr gegen 18.30 Uhr mit ihrem Kleinwagen rückwärts aus einer Parklücke auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Straße „Im Schiff“ heraus. Anschließend stieß sie beim Vorwärtsfahren gegen das Heck des daneben abgestellten VW Passat. Nachdem sie nochmals zurückgesetzt hatte, wollte sie davonfahren. Eine Zeugin, die den Unfall beobachtet hatte, sprach die ältere Dame an und forderte sie auf, zu warten, bis der Passat-Fahrer zurückkehrte. Obwohl die Dame dies zusicherte, fuhr sie anschließend davon.

Bei dem Fahrzeug der älteren unbekannten Dame soll es sich um einen roten Kleinwagen mit HD-Kennzeichen gehandelt haben. Bei der Fahrerin soll es sich um eine ältere Dame mit Brille und kurzen grauen Haaren gehandelt haben.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zur Unfallverursacherin und deren Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 20. Mai 2020, 11:06
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=283550 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.14