So richtet man sich eine eigene Fitnessecke zuhause ein

Sport ist gesund und hält fit. Doch nur Wenige kommen in den Genuss, nach getaner Arbeit und einem stressigen Alttag am Arbeitsplatz noch spät am Abend womöglich ein wenig ihrer Lieblingssportart nachkommen zu können. Im Regelfall ist der Ruf des Sofas meist stärker und das Überwinden des inneren Schweinehundes nicht groß genug, um der Gemütlichkeit zuhause zu entkommen. Und kaum hat man Platz genommen, die Füße hochgelegt, den TV angeschaltet, da zieht die Müdigkeit ein und man schläft ein. Aus und vorbei mit dem Vorsatz etwas gesundes für seinen Körper zu tun, um die vielleicht überflüssigen Pfunde ein für allemal loswerden zu wollen. Dabei lässt ich Sport auch zuhause wunderbar mit nur wenigen Handgriffen und Utensilien ganz einfache durch eine Fitness-Ecke selbst bewerkstelligen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Platz genug ist eigentlich überall

Schon allein die kleine Ecke im Wohnzimmer, in der sonst ein eher unbenutztes Möbel stand, kann schon ausreichen, um sich eine kleine Fitnessecke einzurichten. Ein paar effektive Geräte anschaffen, deine kleine Isoliermatte, oder Gummimatte auf dem Fußboden auslegen und schon ist die Ecke startklar zur Nutzung. Oder wie wäre es denn mit einem Boxsack, den man beispielsweise an einem Deckenbalken installieren könnte, an der Decke selbst oder auch mit diversen Halterungen in Türrahmen? Auch dieser kann ausreichen, dass man sich täglich schön am Boxsack verausgabt und auch noch täglichen Frust gleich mit abbauen kann.

Dazu vielleicht noch ein paar Boxhandschuhe anschaffen und sich bei Abendprogramm im TV so richtig verausgaben können. Oder auch einfach gute Hörspiele aussuchen, den Kopfhörer aufziehen und sich körperlich leicht verausgaben und spannenden Geschichten und Krimis zuhören. Möglichkeiten gibt es jede Menge, um zuhause Sport betreiben zu könne, ohne viel Aufwand dabei betreiben zu müssen.

Hanteln, Bauchtrainer und Faszienrolle

Die Gerätschaften, um sich sportlich in seiner kleinen Fitness-Lounge betätigen zu können, müssen nicht gleich viele auf einmal sein. Denn schon zwei oder drei Sportutensilien, die man ganz gezielt einsetzen kann, reichen aus, um sich täglich ein wenig fit halten zu können. Dabei ist Hanteltraining besonders gut für die Oberarmmuskulatur, den Schulterbereich und auch für die Brustmuskulatur, denn besonders bei täglich sitzender Tätigkeit im Büro benötigt der Körper spezielles Muskelaufbautraining in diesen Bereichen. Wer aber grundsätzlich etwas für seine schlanke Figur tun will und dabei vielleicht sogar noch ein schönes Sixpack antrainieren möchte, kann einen Bauchtrainer wunderbar einsetzen. Er nimmt ebenso wenig Platz und Raum in der Fitness-Ecke weg und kann dennoch äußerst effektiv eingesetzt werden. Als absolutes Muss für die Fitness-Ecke gilt die Faszienrolle. Sie ist mit das kleinste und dennoch effektivste Sportgerät- oder Utensil überhaupt. Ihr Einsatzbereich ist enorm und bei regelmäßiger Anwendung wird man erstaunt sein, wie sehr sich die Muskulatur in den Bereichen der Oberschenkel und Co. verändern wird. Faszienrollen sind ideal, um für Straffheit und Gleichmäßigkeit der Muskulatur besonders in den Rücken- und Beinbereichen zu sorgen. Die Anwendung und auch der Zeitraum der Anwendung dieser Rolle sollte allerdings genaustens nach speziellen Trainingsabläufen eingesetzt werden, da sonst keine effektive Erfolge erzielt werden können.

Veröffentlicht am 24. Oktober 2017, 22:32
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=256959 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen