SEXUALITÄT als SEIN – KOMMUNIKATION – GEWALT

(zg) Der Schulexperte, Kommunikationstrainer und Beziehungsdidaktiker Dr. Reinhold Miller widmet sich in seinem neuesten Werk der Sexualität und den verschiedenen Ebenen, auf denen sie von den Menschen erlebt wird: Als Teil des menschlichen Seins, in der Kommunikation, aber auch in Situationen, in denen Macht und Gewalt im Rahmen der Sexualität ausgeübt werden.

Dabei lässt er seine in der beruflich ausgeübten Beratertätigkeit gewonnenen persönlichen Erfahrungen mit einfließen: Als Diplomtheologe nimmt er auch differenziert Stellung zu den (teilweise immer noch) vorherrschenden klerikalen Missständen in der katholischen Kirche (in Vergangenheit und Gegenwart).

Ferner gibt er viele Empfehlungen aus seinem Berater- und Coachingfundus. Aus dieser breit angelegten Perspektive heraus gelingt es ihm, stärkende und probate Handlungsweisen überzeugen zu vermitteln.

Beim letzten Thema, der Sexualität im Alter, lässt er uns teilnehmen an seinen Erfahrungen, da seine Frau ihre letzten Jahre in einem Heim verbrachte und beide Ehepartner aufgrund der Pandemie schmerzvolle Zeiten der Trennung erfahren mussten.

Die Veranstaltung wird insgesamt 90 Minuten (Vortrag und Austausch) dauern.

Alle Interessierten – auch Männer – sind herzlich eingeladen.

Wann: Freitag, 3. Februar 2023,
19.00-20.30 Uhr, Vortrag, anschl. Austausch

Wo: Ratssaal, Altes Rathaus Wiesloch, Marktplatz

Quelle: Frauenforum e.V.

 

Veröffentlicht am 23. Januar 2023, 15:14
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=307803 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen