Seit gestern: Singende Medizinstudenten aus Porto zu Gast in Wiesloch

 

Ab 25. Juli 2017 bekommt die Stadt Wiesloch Besuch von 20 jungen Damen aus Portugal, die Mehrzahl von Ihnen aus der Partnerstadt Amarante. Alle studieren Medizin in Porto und teilen ein gemeinsames Hobby, die Musik. Bekannt sind sie, auch international, als „Tuna Feminina de Medicina do Porto“, frei übersetzt, als die „singenden Medizinstudentinnen“.

Im Rahmen der Städtepartnerschaft Wiesloch-Amarante besuchen sie vom 25. Juli bis 30. Juli Wiesloch und die nähere und weitere touristische Umgebung. Neben Besuchen in Heidelberg bei der medizinischen Fakultät und in Frankfurt, stehen natürlich Stadtführung und Kennenlernen der Weinstadt auf dem Programm.

Begrüßt werden sie bei einem Empfang im Rathaus am 26. Juli, um 10 Uhr. Hier kann man schon eine Kostprobe ihrer musikalischen Fähigkeiten genießen. Am Freitag, 28. und Samstag, 29. Juli geben Sie dann jeweils um 20 Uhr ein ungezwungenes, kostenloses Konzert auf dem Marktplatz zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Zu hören gibt es traditionelle portugiesische Musik gepaart mit aktuellen Songs. Die singenden Medizinstudentinnen sind seit 2016 in ihrer vorlesungsfreien Zeit auf einer kleinen Europa Tournee unterwegs und kommen gerade aus Paris. Die Auftritte der singenden Medizinstudentinnen hat in Porto eine lange Tradition und wird von Semester zu Semester weitergegeben. Die Truppe war auch schon weltweit unterwegs.

Zahlreiche Hör-Proben finden sich bei youtube, wie beispielsweise:

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

 

 

Veröffentlicht am 26. Juli 2017, 08:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=219855 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12