Sandhausen: Mercedes kontra Fahrrad – Fahrer verletzt sich bei Sturz

Eine 54-jährige Mercedes-Fahrerin missachtete am Montag kurz vor 18 Uhr die Vorfahrt eines ordnungsgemäß fahrenden Radfahrers im Alten Postweg/Waldstraße, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der 61-jährige aus Sandhausen stammende Mann zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu, die zuerst an der Unfallstelle und anschließend in einem Krankenhaus weiterbehandelt wurden. Während am Rad kein Schaden entstand, schlägt der Schaden am Mercedes mit fast 1.000 Euro zu Buche. Die Autofahrerin sieht einer Anzeige entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 30. Juli 2019, 12:50
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=271151 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen