„Rote Radtour“ der SPD kommt am 19. Mai nach Wiesloch

Am Sonntag, den 19. Mai, macht die „Rote Radtour“ der SPD aus Sandhausen auf ihrem Rundkurs durch die Region auch in Wiesloch Station.

Sie startet in Sandhausen am Festplatz hinterm Rathaus um 9 Uhr. Wer Lust hat, kann sich schon dort anschließen. Der SPD-Ortsverein Wiesloch empfängt die Gruppe dann etwa ab 12.15 Uhr, wo sie an drei kommunalpolitisch interessanten Punkten haltmacht: Gerbersruhpark/Stadtwingert zum Thema Ökologische Umgestaltung des Parks, neugestalteter Radweg am Leimbach beim Eine-Welt-Kindergarten und Holfelder-Gelände beim Schwimmbad zum Thema „Aufwertung einer Gewerbebrache“. An diesen Punkten wird es jeweils eine kurze Information und Darstellung der Position der SPD-Fraktion zu diesen Themen geben.
Die „Roten Radler“ fahren dann über Walldorf zurück nach Sandhausen (Gesamtstrecke 25 km). MitradlerInnen und kommunalpolitisch Interessierte sind herzlich eingeladen.

Text: SPD Wiesloch

Veröffentlicht am 14. Mai 2019, 17:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=266787 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.11