Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 23. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Regen und Sonnenschein beim Tag der Helfer 2013

13. Mai 2013 | DRK Wiesloch, Leitartikel, Malteser Wiesloch, Photo Gallery, THW Wiesloch-Walldorf

 

(nl) Wie jedes Jahr, luden am 11. und 12. Mai 2013  die Hilfsorganisationen in Wiesloch zum “Tag der Helfer” ein. Im Bereich rund um die Wieslocher Feuerwache war jede Menge zu sehen.

 

 

 

Bei der Feuerwehr gab es anlässlich des 150-jährigen Jubiläums auch einen interessanten Einblick in die Geschichte, wie z.B. historische Hochdruckpumpen, Uniformen und mehr zu sehen.

 

 

 

 

Beim DRK konnten Stofftiere unter Anleitung erstversorgt werden und es wurde demonstriert, wie Röntgenaufnahmen angefertigt werden. Anschließend konnten die kleinen Besitzer ihren “Patienten” selbst Verbände anlegen.

 

Außerdem gab es viele Tipps zur Notfallvorsorge und auch Erste Hilfe wurde anschaulich an entsprechenden Puppen demonstriert und konnte von den Besuchern auch selbst ausprobiert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Einsatzfahrzeuge des THW durfte man auch begutachten und sogar darin Platz nehmen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter gaben auch gerne Auskunft über die große Spannbreite ihrer Einsätze (Erdbeben, Überschwemmungen etc. ), und auch ab welchem Alter die Kleinen dem THW beitreten können.

Die Malteser informierten über Erste Hilfe und boten Crêpes und Obstbecher an, das DRK informierte über Erste Hilfe, soziale Dienste, den Bevölkerungsschutz und das in Wiesloch vorhandene Material für die verschiedenen Einsatzformationen. Kulinarisch gab es beim DRK Eisspezialitäten und Flammkuchen.

 

Doch wenigstens am zweiten Tag waren Veranstaltern und Gästen einige Sonnenstunden vergönnt.

So war es denn trotz all des Regens, wie immer ein interessantes Erlebnis, bei dem man viel über die oft auch schwierige Arbeit, der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter, dieser wichtigen Organisationen lernen konnte.

Fotos: Natascha Leng

 

 

Das könnte Sie auch interessieren…

75 Jahre Grundgesetz: Stadt Wiesloch pflanzt Linde im Schillerpark

75 Jahre Grundgesetz- Linde im Schillerpark gepflanzt Aus Anlass des 75. Grundgesetz- Jubiläums wurde im Wieslocher Schillerpark eine Linde gepflanzt. Bürgermeister Ludwig Sauer gedachte zusammen mit Uwe Maschke, städtischer Vertreter der Partnerschaft für Demokratie...

Viel Zuspruch für den Volksbank Kraichgau Firmenlauf

  Spaß und Zusammenhalt standen im Vordergrund Zunächst mussten sich die knapp 400 Läuferinnen und Läufer noch etwas in Geduld üben. Denn der Start des Volksbank Kraichgau Firmenlaufs, der für 18.30 Uhr angesetzt war, verschob sich um 15 Minuten nach hinten....

Sachspenden für das Tierheim: Ist es gut gemeint oder einfach nur entsorgt?

Tom-Tatze-Tierheim: Wenn Spenden zur Belastung werden „In letzter Zeit häufen sich die Vorfälle, daher möchten wir einmal unsere Situation erklären.“ Katharina Hambsch versucht ganz sachlich zu bleiben, obwohl sie gerade einen Hamsterkäfig entsorgen muss, der einfach...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive