Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 21. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Prof. Dr. Thorsten Krings aus der FDP ausgetreten

23. Oktober 2023 | > Wiesloch, Das Neueste, FDP

Stellungnahme des Vorstands der FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße

Wiesloch. In der Ortsgruppe Wiesloch der FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße ist die Enttäuschung groß, dass Prof. Dr. Thorsten Krings nun bereits zum zweiten Mal der FDP den Rücken gekehrt hat.

Er wurde von den Mitgliedern und FDP-Freunden bei seinem Wahlkampf sowohl für einen Gemeinderatssitz als auch bei seiner Landtagskandidatur finanziell, politisch und organisatorisch stark unterstützt. Auch später wären die Mitglieder des Ortsverbandes und seine übrigen Unterstützer gerne vertrauensvoll in seine politische Arbeit und auch Informationswege eingebunden gewesen. Für das Erreichen seiner persönlichen, politischen und sonstigen Ziele war dies aber für ihn ganz offensichtlich nachrangig.

Leider zeichnete sich die Beendigung einer konstruktiven Zusammenarbeit schon seit Längerem ab, als er nach nur kurzer Zeit das Vorstandsamt des Ortsverbandes abrupt beendete und sein Unbehagen mit den meisten Mitgliedern des Vorstandes ‚des Ortsverbandes mehr als deutlich machte.

Seinen Wechsel zu den Freien Wählern bedauert der Vorstand der FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße, sieht ihn aber auch wegen der Mitnahme des Gemeinderatsmandats äußerst kritisch. Das ist aber eher eine Frage des politischen Anstandes als eine rechtliche.

Weitere Informationen finden Sie auf www.fdp-wiesloch.de

Quelle: Dr. Matthias Spanier

Das könnte Sie auch interessieren…

Walldorf: 2026 werden „125 Jahre Stadtrechte“ gefeiert

  Gemeinderat billigt die Eckpunkte des Jubiläumsprogramms Im Gesetzes- und Verordnungsblatt für das Großherzogtum Baden, herausgegeben am 12. September 1901, wurde veröffentlicht, dass „seine Königliche Hoheit der Großherzog mit allerhöchster...

Walldorf: Kein historischer Stadtspaziergang im Juli und August

  Die Stadt Walldorf informiert: Der historische Stadtspaziergang macht Sommerpause und findet daher im Juli und August nicht statt. Der nächste Stadtspaziergang wird am Mittwoch, 18. September, stattfinden und damit um eine Woche vorgezogen, um die Veranstaltung...

Ladeplätze sind für E-Fahrzeuge freizuhalten

  Parkende Autos blockieren Ladesäulen – Ordnungswidrigkeit kostet 55 Euro Die Stadt Walldorf, das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Stadtwerke Walldorf haben in den vergangenen zwölf Monaten die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge stark ausgebaut. Mit...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive