Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 12. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Polizeibericht vom 13.09.12

14. September 2012 | Allgemeines, Das Neueste

Fahrrad gestohlen
(pol) Malsch: Das am Bahnhof abgestellte Herrentrekkingrad „Hercules Impression 28“ entwendete am Mittwoch ein bislang unbekannter Täter. Das mit einem Seilschloß gesicherte dunkelblaue Rad stand zwischen 6.15 und 17 Uhr am dortigen Fahrradständer. Der Wert liegt bei über 500 Euro. Hinweise zum Diebstahl nimmt das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0, entgegen.

Unfall auf regennasser Fahrbahn
Wiesloch: Eine Verletzte und 7.000 € Schaden entstanden bei einem Unfall am späten Mittwochabend kurz vor 22.30 Uhr in der Alten Heerstraße. Ein 30-jähriger Autofahrer aus Bad Schönborn kam ausgangs einer Linkskurve infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und von der Straße ab. Das Auto prallte gegen einen Laternenmasten, so dass an diesem Schaden von 5.000 Euro entstand.

Der Mast knickte um, so dass der Stadt Wiesloch ebenfalls Schaden entstand. Eine Mitfahrerin zog sich zudem leichte Verletzungen zu.

Auffahrunfall
Walldorf: Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwochabend auf der L 723. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr ein aus Bürstadt stammender Mercedes-Fahrer auf einen haltenden Mitsubishi Colt auf, der wiederum auf einen davor stehenden Peugeot geschoben wurde. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf über 5.000 Euro; eine Mitfahrerin klagte zudem über leichte Verletzungen.

Das könnte Sie auch interessieren…

Wiesloch – Junge Radfahrerin von Pkw erfasst

Am Donnerstag befuhr eine 79-jährige Suzuki-Fahrerin gegen 11:30 Uhr die Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt. Am Kreisverkehr in Höhe der Luisenstraße fuhr sie in diesen ein und übersah hierbei eine 18-jährige Radfahrerin, die sich bereits im Kreisverkehr befand....

Vorsicht vor Wildunfällen

  Die Stadt Walldorf informiert: Alle zwei Minuten ereignen sich nach einem Bericht des ADAC rein rechnerisch in Deutschland Wildunfälle, also Unfälle, bei denen an einem Fahrzeug Schäden durch Ausweichen oder den Zusammenstoß mit einem Tier entstehen. Und nach...

Schüler des Gymnasiums nehmen Spende der Steuerungsgruppe Fairtrade entgegen

  Geld kommt Schulprojekt in Namibia zu Gute Wirtschaftsförderin Susanne Nisius und Mitarbeiterin Sandra Seitz haben im Namen der Steuerungsgruppe Fairtrade einen Scheck an Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums überreicht, die sich in der AG des Fairen Handels...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive