Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 19. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Polizeibericht 28.10.2012

29. Oktober 2012 | Allgemeines, Das Neueste

Rauenberg: Eine Streifenwagenbesatzung des Autobahnpolizeirevier Sinsheim stellte am Samstagmorgen gegen 04.40 Uhr einen Pkw fest, der auf der Wieslocher Straße in Richtung Autobahn fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle staunten sie nicht schlecht, denn der Fahrer war erst siebzehn Jahre und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Er hatte sich ohne das Wissen des eigentlichen Besitzers dessen Fahrzeug ausgeliehen. Dem Jugendlichen droht nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Das könnte Sie auch interessieren…

Walldorf: Abfahrt zur Industriestraße gesperrt

Die Stadt Walldorf informiert: Die Straßenverkehrsbehörde teilt mit, dass aufgrund von Trassenarbeiten die Abfahrt der L723 zur Industriestraße bis voraussichtlich Mittwoch, 8. Mai, voll gesperrt ist. Eine Umleitung über die Dietmar-Hopp-Allee in die Industriestraße...

Wie der Storch in Walldorf wieder angesiedelt wurde

  Günter Keim war von Anfang an dabei Eine Stadt, die sich den Storch regelrecht auf die Fahnen geschrieben hat, aber die der Storch gar nicht mehr bewohnt? Eigentlich unvorstellbar, aber in Walldorf war das für einige Jahrzehnte Realität. Ende der 1960er Jahre...

Wiesloch: PZN-Patient tötet Mitbewohner

Wiesloch: 23-jähriger Mann wegen Tötungsdelikt einstweilen untergebracht Am Mittag des 18. April 2024 kam es im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch zu einer Gewalttat zum Nachteil eines 65-jährigen Mannes. Tatverdächtig ist ein 23-jähriger Mann. Beide...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive