Walldorf: Lkw mit Auflieger umgekippt – Fahrer unverletzt; Pressemeldung Nr. 2

05.02.2019 – 21:41

Polizeipräsidium Mannheim

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Die Bergungsarbeiten des umgekippten Sattelzuges dauerten mehrere Stunden an und waren um 20.20 Uhr beendet. Danach war die Roter Straße zwischen B 291, Südumgehung und St. Leon wieder frei befahrbar. Die Unfallermittlungen haben Beamte des Polizeireviers Wiesloch zusammen mit Spezialisten des Verkehrskommissariats Walldorf übernommen. Die Unfallursache ist noch unklar.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 5. Februar 2019, 21:41
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=261311 

Das könnte Sie auch Interessieren...

ERfolgreich Werben lokale Internetzeitung

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10