Schwetzingen: 17-Jähriger fiel Polizeistreife auf…

27.02.2019 – 11:25

Polizeipräsidium Mannheim

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Lediglich eine Prüfbescheinigung zum Führen von Mofas führte am Dienstagvormittag ein 17-jähriger Roller-Fahrer mit. Der junge Mann aus Sandhausen befuhr kurz vor 11 Uhr die Südtangente und machte auf Höhe Neuer Messplatz eine Streifenwagenbesatzung auf sich aufmerksam. Die Beamten fuhren schließlich dem Roller-Fahrer hinterher und stoppten ihn in der Rudolf-Diesel-Straße.

Lediglich eine Prüfbescheinigung führte er mit, zudem hatten die Beamten den Verdacht auf eine Drogenbeeinflussung.

Der 17-Jährige wurde mit auf die Wache genommen, wo schließlich die Entnahme einer Blutprobe, nach Zustimmung der Erziehungsberechtigten, fällig war. Der Roller wurde sichergestellt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 27. Februar 2019, 11:25
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=262338 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen