Paula – Film zum Frauentag

Paula – der Film zum Internationalen Frauentag 2017 am Mittwoch, den 8. März 2017, 19.00 Uhr im Luxor-Filmpalast Wiesloch-Walldorf

Am 8.3. 1876 beginnt das kurze, heftige Leben für die Kunst, das Paula Becker-Modersohn (1876-1907) beschieden ist. „Wenn ich drei Werke schaffen könnte, die mich selbst überdauern!“ Dafür brennt sie.

Der Film zeigt ihre unbändige Lust am Leben und wie sie ihr „Leben zum Fest, zum kurzen intensiven Fest“ und sich selbst frei macht von allen Konventionen ihrer gut bürgerlichen Herkunft in der Zeit des Fin de siecle, der kulturellen Bewegung in Literatur und Kunst um die Jahrhundertwende (1890-1914).

Die Künstlerkolonie Worpswede erscheint ihr zuerst als idealer Ausgangsort für ihre Arbeit, in der Frauen zunächst nur als Aktmodelle eine gewisse Bedeutung erlangen konnten. Auf Dauer engt Worpswede sie jedoch ein und sie versucht durch vier intensive Aufenthalte in Paris, der Metropole der Kunst, „noch etwas zu werden.“ Einzig in Otto Modersohn, ihrem Lehrer und späteren Ehemann findet sie Unterstützung. Trotzdem trennt sie sich von ihm. Sie hat den starken Wunsch, noch etwas zu erleben.

Wie sich die Kunstschülerin Paula gegen alle gesellschaftlichen Widerstände durchsetzt, unbeirrbar und doch nicht verbissen, sondern immer mit leuchtender Begeisterung, macht diesen Film so sehenswert. „Dieses unentwegte Brausen dem Ziele zu, das ist das Schönste im Leben. Dem kommt nichts anderes gleich. Es ist ein Konzentrieren meiner Kräfte auf das Eine.“
 

Eintritt: 5 Euro an der Kino-Kasse


Wir sind ein gemeinnützig anerkannter eingetragener Verein.

Beiträge und Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Sparkasse Heidelberg, DE54 6725 0020 0009 0713 50


 

Quelle: Frauenforum e.V. Wiesloch

 

 

Veröffentlicht am 2. März 2017, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=204467 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15