Paintball: Vom Aufsteiger
zum Mit-Favoriten

Nach der Hälfte der Saison steht der „Paintball Sportverein 69ers Wiesloch e.V.“ auf Platz 2 der 3. Bundesliga

Spieltag 3_03Am vergangen Samstag fand der zweite Spieltag der 3. Bundesliga der deutschen Paintball Liga statt. Der erste Kader des PSV 69ers Wiesloch hatte drei Begegnungen auf dem Spielplan.

Alexander Wagner, Tobias Berger, Christian Bouteloup Sebastian Gritsch, Long Werner und Michael Vettel waren hoch motiviert und wollten kein Spiel abgeben.

Im ersten Spiel traf man auf „Enrage Düsseldorf“. Nach langen kräftezehrenden Punkten stand es 2-2 mit nur noch einer Minute Restspielzeit. In nur knapp 30 Sekunden konnten sich die 69ers eine 3-2 Führung erspielen. Doch in den verbliebenen 26 Sekunden hätte Enrage noch fast den Ausgleich geschafft. Doch Tobias Berger verzögerte als letzter verbliebener Spieler den Ansturm, so dass den Düsseldorfern die wenigen Sekunden nicht reichten.

Spieltag 3_01Als zweiter Gegner stand UnleashedSchömberg auf dem Plan. Dem Absteiger aus der zweiten Bundesliga und aktuell Drittplatzierten war man in spannenden Punkten dennoch überlegen. Mit einem 4-1 wurde ein klares Statement gesetzt. Paul Ruckenbrod aus dem dritten Kader des Vereins feierte sein Debüt und wird bis zum Ende der Saison in den ersten Kader nachgezogen.

Red Flash Frankfurt, ein Team aus hauptsächlich russigsprachigen Spielern, welche für ihre gute Schusstechnik, defensive Taktiken und viel Paint in der Luft bekannt sind, sollte ebenfalls kein einfacher Gegner werden. Doch auch hier wurde mit einem klaren 4-1 Sieg gezeit: Der Aufsteiger 69ers Wiesloch ist nicht hier um nur den Klassenerhalt zu schaffen.

Spieltag 3_02Der Traum von einem Platz auf dem Treppchen, ist noch ein weiter Weg. Doch hartes Training, ein großartiges Team und beißender Ehrgeiz sind die richtigen Begleiter.

Der Verein bedankt sich bei seinen großartigen Sponsoren. Ein besonderer Dank geht an Maxs GmbH (www.maxs-sport.com). Weiteren Dank an unsere Sponsoren Auto Oswald Wiesloch (www.auto-oswald.de) und der Arena On Ice (www.arenaonice.de)

Weitere Infos erhalten Sie unter:
www.69ers-paintball.de oder per Email: info@69ers-paintball.de

 

Veröffentlicht am 20. Juni 2015, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=119186 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12