Orgelkonzert zum 10jährigen Orgeljubiläum in St. Laurentius

(zg) Im Jahr 2013 wird die Matz & Luge-Orgel in der St. Laurentiuskirche, Am Adenauerplatz,  10 Jahre alt. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres findet am Freitag, dem 25. Januar 2013 um 19.30 Uhr ein Orgelkonzert in der St. Laurentiuskirche statt. Der Konzertorganist Il-Hwan Yoo aus Heidelberg wird Werke spielen von Johann Sebastian Bach:  Präludium und Fuga in Es-Dur, BWV 522;  Nicolas  de Grigny: Bass de Trompette ou de Cromorne und Dialogue sur les Grands Jeux; Wolfgang Amadeus von Mozart: Exulatate jubilate, KV 165, dazu singt Sopran solo: Frau Song-i Lee; Max Reger: Te Deum, Op. 59/12; Marcel Dupré:  Prelude et fugue en g, op. 7, no. 3 und Louis Vierne:  Finale aus 1. Symphonie, Op.14.

Herr Il-Hwan Yoo wurde in Seoul (Südkorea) geboren. Dort erhielt er im Alter von 8 Jahren seinen ersten Klavier- und Gesangunterricht. Während seiner Schulzeit war er Klavierbegleiter der Sang-Moon High-School und gewann mit seinem Schulchor “Semplice” im staatlichen Wettbewerb der Schulchöre.  Danach studierte er Christian Education und Theologie an der Universität Hanshin. Er erhielt Orgelunterricht bei Kyung-Hwa Lee und war als Organist der Universitätskapelle tätig.  Ab 2004 war er Organist der Dong-Kwang- Kirche in Seoul und erhielt Orgelliteratur- und Improvisationsunterricht bei Johannes Mayr (HKM Tübingen/Stuttgart). Ab 2006 studierte Il-Hwan Yoo evangelische Kirchenmusik B an der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg, wo er Orgelunterricht bei Prof. Dr. Martin Sander, Orgelimprovisation bei Prof. Gerhard Luchterhandt und Klavierunterricht bei Prof. Eugen Polus erhielt.  Ab 2011 studiert er dort Künstlerisches Aufbaustudium Orgelliteratur bei Prof. Dr. Martin Sander und KMD Prof. Carsten Klomp, und künstlerisches Aufbaustudium Orgelimprovisation bei Prof. Gerhard Luchterhandt. Als Organist ist er für mehrerer Gemeinden und „Konzerte“ tätig. Seit 2009 spielt er regelmäßig in der Heiliggeistkirche, St. Raphael und St. Vitus Heidelberg. Er gibt zahlreiche Orgel- und Kammermusikkonzerte in Deutschland, Spanien und Südkorea.

Die Pfarrgemeinde St. Laurentius freut sich, dass sie diesen vielseitigen Künstler und die Solistin Song-i Lee engagieren konnte und lädt alle Interessierten zum Konzert ein. Der Eintritt ist frei, Spenden können am Ausgang gegeben werden.

Quelle: Kath. Pfarramt Wiesloch

Veröffentlicht am 18. Januar 2013, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=15724 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen