Nußloch: Bargeld aus Wohnung gestohlen

Polizei

Nußloch (ots) – Über ein gekipptes Fenster verschaffte sich offenbar ein bislang unbekannter Täter am Montagnachmittag bzw. -abend Zugang zu einer Wohnung eines Anwesens in der Odenwaldstraße. Räume wie auch Behältnisse wurden durchsucht und Bargeld in Höhe von über 1.500 Euro gestohlen.

Vermutlich hatte der Täter die Wohnung über die Eingangstüre verlassen; Sachschaden entstand nach ersten Erkenntnissen nicht. Erst am Folgetag erstattete der Geschädigte Anzeige bei der Polizei. Als Einbruchszeit kommt Montag, 13 bis 18 Uhr in Frage. Zeugen und/oder Anwohner, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, oder die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555, zu informieren.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch,
Walldorf und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 9. August 2018, 18:11
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=251269 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8