Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Neulußheim/Hockenheim: Vollbrand einer Lagerhalle, meterhohe Rauchsäule weit sichtbar (+Fotogalerie)

25. März 2024 | > Walldorf, Blaulicht, Leitartikel, ~ Umgebung

Neulußheim/Hockenheim: Lagerhalle in Vollbrand, meterhohe Rauchsäule weit sichtbar – über hundert Einsatzkräfte im Einsatz

Update-Meldung: Am 25.03.2024 gegen 16.36 Uhr wurde telefonisch ein Brandgeschehen gemeldet, welches auf einem Firmengelände in Neulußheim, zwischen der B 39 und der Hockenheimer Straße in Gange sein soll.

Durch die eingesetzten Polizeibeamten des Polizeirevier Hockenheim sowie durch Angehörige der verständigten Freiwilligen Feuerwehr Neulußheim wurde auf dem entsprechenden Firmengelände eine Lagerhalle festgestellt, welche in Vollbrand stand.

Durch das Brandgeschehen entstand eine starke Rauchentwicklung. Der schwarze Rauch zog Richtung Speyer/ nördliche Seite Altlußheim. Der Brand konnte um 18.10 Uhr durch die Feuerwehr vollständig gelöscht werden.

Zur Brandbekämpfung musste die B39 zwischen dem Teilstück Altlußheim und der Abfahrt Neulußheim gesperrt werden. Die ca. 1500 qm große Halle brannte vollständig aus. In der Halle wurden überwiegend Altreifen gelagert.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 230.000 Euro.

Personen kamen durch das Brandgeschehen nicht zu Schaden.
Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.


Erstmeldung: In der Hockenheimer Straße zwischen Neulußheim und Hockenheim kam es am Montagnachmittag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. 

Ein Feuer brach in einer Lagerhalle aus, dessen Ursache noch untersucht wird. In der Halle war ein Knall von mehreren Explosionen zu hören gewesen.

Eine Lagerhalle vor dem Flammen geschützt

Die Flammen griffen schnell um sich und setzten die gesamte Halle in Brand. Eine benachbarte Halle konnte erfolgreich durch Einsatzkräfte der Feuerwehr geschützt werden.

Etwa 100 Feuerwehrleute mit 22 Fahrzeugen aus verschiedenen Ortschaften, darunter Neulußheim, Altlußheim, Hockenheim, Ketsch und Walldorf, waren im Einsatz. 

Die Löscharbeiten dauern an, Brandermittler der Polizei ermitteln derzeit wie es zum Brandausbruch kam. 


Die Bildergalerie:

Alle Fotos: D. Englert

Das könnte Sie auch interessieren…

Gratis-Comic-Tag in der Stadtbibliothek Wiesloch

Erstmalig beteiligt sich die Stadtbibliothek Wiesloch in diesem Jahr am bundesweiten Gratis-Comic-Tag, der am Samstag, den 11. Mai stattfindet Für den GCT produzieren Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Comics, Mangas und Graphic Novels exklusiv für...

Neues Zuhause für Wasserschildkröte gesucht!

Ein zu groß gewordener Schützling sucht ein neues Zuhause Es ist die Leichtigkeit und die Schwerelosigkeit, die uns Menschen bei Wasserschildkröten fasziniert. Gleichzeitig wird man vom Alltag entschleunigt, wenn man sie beobachtet. Es sind beliebte Haustiere geworden...

Waldfest am Vatertag

Der Musikverein-Stadtkapelle Walldorf veranstaltet am Donnerstag, den 9. Mai, das traditionelle Vatertagsfest Ab 11 Uhr ist im Tierpark einiges geboten. Für Hungrige gibt Gegrilltes und Pommes frites. Am Bierwagen werden verschiedene Bierspezialtäten, Wein und...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive