Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 12. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Neujahrsempfang der Stadt Wiesloch

3. Januar 2013 | > Wiesloch, Das Neueste

Ehrenamt: Mitmachen – in Wiesloch Ehrensache

bei der Stadt Wiesloch ist es schon seit vielen Jahren Tradition, jeweils wechselnde Bevölkerungs-gruppen zum Neujahrsempfang einzuladen. Dabei werden Themen aufgegriffen, die in unserer Stadt eine besondere Bedeutung haben.

Der kommende Neujahrsempfang, der am

Sonntag, den 13. Januar 2013 von 17.00 bis 19.00 Uhr,
im PALATIN, Staufersaal

stattfindet, steht unter dem Motto ,,Ehrenamt: Mitmachen – in Wiesloch Ehrensache‘‘. Das Ehrenamtsbüro Wiesloch feiert sein 5-jähriges Jubiläum. Dazu haben wir Wieslocher Vereine und Institutionen eingeladen, welche sich in vielfältiger Weise ehrenamtlich engagieren.

Die Mitglieder der ehrenamtlichen Vereine und Institutionen unserer Stadt sind in verschiedenen Bereichen wie Soziales, Kultur, Sport und vieles mehr tätig. Diese Tätigkeiten üben die Mitglieder ohne Vergütung und mit viel Engagement aus.

Des Weiteren werden zum dritten Mal, auf Grund der vom Gemeinderat im März 2010 beschlossenen Ehrungsrichtlinien, Persönlichkeiten aus unserer Stadt mit der „Ehrenplakette“ ausgezeichnet.

Quelle: Stadt Wiesloch

Das könnte Sie auch interessieren…

Wiesloch – Junge Radfahrerin von Pkw erfasst

Am Donnerstag befuhr eine 79-jährige Suzuki-Fahrerin gegen 11:30 Uhr die Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt. Am Kreisverkehr in Höhe der Luisenstraße fuhr sie in diesen ein und übersah hierbei eine 18-jährige Radfahrerin, die sich bereits im Kreisverkehr befand....

Vorsicht vor Wildunfällen

  Die Stadt Walldorf informiert: Alle zwei Minuten ereignen sich nach einem Bericht des ADAC rein rechnerisch in Deutschland Wildunfälle, also Unfälle, bei denen an einem Fahrzeug Schäden durch Ausweichen oder den Zusammenstoß mit einem Tier entstehen. Und nach...

Schüler des Gymnasiums nehmen Spende der Steuerungsgruppe Fairtrade entgegen

  Geld kommt Schulprojekt in Namibia zu Gute Wirtschaftsförderin Susanne Nisius und Mitarbeiterin Sandra Seitz haben im Namen der Steuerungsgruppe Fairtrade einen Scheck an Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums überreicht, die sich in der AG des Fairen Handels...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive