Neue Bewegungsstation hält fit.

Bewegungsstation_GeräteAktiv bleiben oder werden in der Neuen Sozialen Mitte

 Neu in Walldorfs Neuer Sozialer Mitte ist eine Spielstation für (fast) alle Generationen, mit der die Stadt das Angebot in den Außenanlagen dieses Quartiers abgerundet hat.
Bei einem Rundgang mit dem Gemeinderat stellten Bürgermeisterin Christiane Staab und Stadtbaumeister Andreas Tisch die Bewegungsstation vor kurzem vor. Der besondere “Spielplatz” liegt am Rande des Gesamtareals der Sozialen Mitte nördlich von Schulmensa und Sporthalle.

 Mit einem Ganzkörpertrainer, der Arme, Brust und Beine aktiviert, einem Schultertrainer, der die Beweglichkeit von Schultern und Armen fördert, einer Gleichgewichtsplatte und einem „Twister“, der die Bauch- und Rückenmuskulatur trainiert, kann man ganz gezielt oder auch rundum etwas für sich tun. Dass die Geräte sehr einladend wirken und zum Mitmachen anregen, zeigte sich auch beim Rundgang, als einige Mitglieder des Gemeinderats diese gleich mit viel Elan testeten. Da die Station in direkter Blickbeziehung zum noch eBewegungsstation_Gruppentstehenden Wasserspielplatz für Kinder liegt, können Eltern zwischendurch hier auch etwas für sich und ihre Gesundheit tun.

Wie Bürgermeisterin Christiane Staab und Stadtbaumeister Andreas Tisch erklärten, will die Stadt mit dieser Bewegungsstation Erfahrungen sammeln. Weitere Bewegungsangebote dieser Art seien grundsätzlich denkbar.

Bitte bewegen” heißt es an der neuen Spielstation, die sich auch für Ältere sehr gut eignet

(Fotos: Pfeifer, Text: Stadt Walldorf)

Veröffentlicht am 20. April 2014, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=61139 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen