Nach 78 Schuss fiel der Adler

Königsschießen

v.l.n.r. – Doris Bachmann, Anatol Martin und Paul Kannenberg

Am Sonntag, dem 11.Oktober 2015 wurde das Königsschießen der SG Wiesloch ausgetragen. Nach 78 Schuss fiel der Adler.  Anatol Martin ist Schützenkönig 2016.

Erster Ritter ist Gerhard Riedinger und Wolf-Rüdiger Kannenberg wurde 2. Ritter. Die Damenkönigin ist – wie im Vorjahr – Doris Bachmann mit 1.Dame Ilse Riedinger und 2. Dame Miriam Bartsch und Jugendkönig wurde auch wie im Vorjahr Paul Kannenberg.

Die feierliche Königsrede hielt wieder Edwin Lockheimer und er krönte auch im Anschluss Anatol Martin mit dem traditionellen Lorbeerkranz und überreichte den Ehrenwein.

Herzlichen Dank! an dieser Stelle an alle Helfer und Mitwirkende.

Die Königsfeier findet am 28. November statt. Näheres wird noch bekannt gegeben.

 

Quelle: Schützengesellschaft Wiesloch 1901 e.V.

 

Veröffentlicht am 14. Oktober 2015, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=139962 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12