Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

MLP steigert deutlich den Gewinn

17. November 2012 | Das Neueste, Gewerbe

(zg) Wiesloch, 14. November 2012 – MLP hat seinen Gewinn in den ersten neun Monaten 2012 deutlich gesteigert. Der unabhängige Finanz- und Vermögensberater profitiert damit vom frühzeitig eingeleiteten Effizienzmanagement. Auf Basis einer stabilen Entwicklung der Gesamterlöse legte das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 4,6 Mio. Euro auf 26,7 Mio. Euro zu; die Steigerung des operativen EBIT (EBIT vor einmaligen Sonderbelastungen) beträgt 43 Prozent. Der Konzernüberschuss wuchs deutlich von 2,0 Mio. Euro auf 18,6 Mio. Euro. Wie schon im zweiten Quartal konnte MLP auch im Zeitraum von Juli bis September die sehr dynamische Entwicklung im Vermögensmanagement fortschreiben. Sowohl in der Altersvorsorge als auch in der Krankenversicherung zeigte sich trotz unverändert schwieriger Rahmenbedingungen eine leichte Belebung, die sich im Schlussquartal weiter beschleunigen sollte.

Insgesamt liegen die Erlöse im dritten Quartal mit 121,5 Mio. Euro um 4 Prozent über dem Vorjahreszeitraum und um 8 Prozent über dem zweiten Quartal 2012. „MLP agiert nach wie vor in schwierigen Märkten. Aufgrund der rückläufigen Konjunktur und der Diskussionen rund um die europäische Schuldenkrise agieren viele Anleger branchenweit zurückhaltend – gerade bei lang laufenden Verträgen in der Altersvorsorge“, sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Uwe Schroeder-Wildberg. „Wir haben jedoch in den vergangenen Jahren bewiesen, auch in herausfordernden Märkten erfolgreich agieren zu können. Das unterstreichen auch die Ergebnisse der ersten neun Monate. Wir ernten die Früchte unseres Effizienzprogramms. Gleichzeitig profitieren wir von der Verbreiterung unseres Geschäftsmodells, vor allem der Stärkung unseres Vermögensmanagements.“

9M: Deutliche Steigerung im Vermögensmanagement
Im Zeitraum von Januar bis September lagen die Gesamterlöse mit 355,3 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres (9M 2011: 356,5 Mio. Euro). Den größten Teil steuerten die Provisionserlöse mit 319,6 Mio. Euro (322,8 Mio. Euro) bei. Die Erlöse aus dem Zinsgeschäft liegen mit 20,6 Mio. Euro auf Vorjahresniveau (20,9 Mio. Euro), die sonstigen Erlöse betrugen 15,1 Mio. Euro nach 12,8 Mio. Euro in den ersten neun Monaten 2011. Die Aufteilung nach Beratungsfeldern zeigt, dass MLP vor allem von einer weiterhin dynamischen Entwicklung im Vermögensmanagement profitierte. Nach neun Monaten legten die Umsätze um 41 Prozent auf 83,7 Mio. Euro (59,2 Mio. Euro) zu.

Mehr Infos hier

Quelle: MLP

Das könnte Sie auch interessieren…

Golf Club St. Leon Rot sammelt 31.000 Euro Spenden

Golf Club St. Leon Rot sammelt 31.000 € zugunsten der Stiftung Lebenshilfe Heidelberg St. Leon-Rot, 11. Juni 2024 – Unter dem Motto „Handicap for the Handicapped“ golfte der Golf Club St. Leon-Rot am vergangenen Samstag für Menschen mit geistiger und mehrfacher...

A6/Wiesloch – Schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen (Update)

Updatemeldung 11:55 Uhr - Nachdem es gegen 09:50 Uhr auf der A6 zwischen Sinsheim und Wiesloch zu einem Verkehrsunfall kam, bei welchem auch ein Rettungshubschrauber auf der Fahrbahn landete, ist die Autobahn um 11:15 Uhr wieder gänzlich für den Verkehr freigegeben...

Geänderte Öffnungszeiten in der Stadtbücherei

Die Stadt Walldorf informiert: Die Stadtbücherei hat von Montag, 24. Juni, bis Samstag, 29. Juni, geänderte Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 10 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr Mittwoch und Freitag 14.30 bis 19 Uhr Samstag 10 bis 13 Uhr  ...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive