Leimen: Polizei stoppt zwei junge Autofahrer unter Drogeneinfluss

Beamte des Polizeireviers Wiesloch stoppten am Dienstagabend bei einer Verkehrskontrolle in der Tinquex-Allee und in der Rohrbacher Straße zwei gleichaltrige Autofahrer, die unter dem Einfluss von Drogen standen. Die beiden 21-Jährigen wurden kurz nacheinander zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Bei beiden Autofahrern stellten die Beamten Anzeichen fest, die auf eine Drogenbeeinflussung hindeuteten. Die Autofahrer stimmten Drogentests zu, welche jeweils positiv auf THC reagierten. Sie wurden zu einer Blutentnahme mit aufs Polizeirevier genommen. Die jungen Männer müssen nun mit einer Anzeige rechnen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 10. Juli 2019, 14:59
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=270347 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12