Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 14. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Küche von „Lindenstraße“ im Technik Museum Speyer

26. September 2012 | Allgemeines, Das Neueste, Photo Gallery

Szene aus der Lindenstraße

Etwas für alle Lindenstraßen-Fans:
Seit drei Jahren präsentiert sich die ARD-Serie „Lindenstraße“ mit einer Dauerausstellung im Museum Wilhelmsbau des Technik Museum Speyer.

Zum Jahrestag zieht die Lindenstraße nun nicht nur in einen größeren Raum um, auch inhaltlich gibt es Neuerungen:
Erstmals können die Besucher die komplette Wohnküche von Else Kling sehen. Dazu wurden die Möbel, alle Hängeschränke und sogar ganze Wände nach Speyer transportiert. Allein die Kleinutensilien füllten gleich mehrere Umzugskartons. Dadurch ist es jetzt erstmals möglich, die Kling’sche Küche, die seit fast 27 Jahren in den Kölner Studios stand, als Dauerleihgabe und in voller Größe außerhalb des Produktionsortes zu betrachten.

Das Museum Wilhelmsbau ist täglich (auch sonn- und feiertags) von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist im Ticket für das Technik Museum Speyer enthalten bzw. kann vor Ort extra entrichtet werden.

Eröffnung der Erweiterung am Samstag, 29. September 2012

Zur Eröffnung der Ausstellungs-Erweiterung reisen am Samstag, 29. September, gleich mehrere „Lindensträßler“ nach Speyer. Neben Produzent Hans W. Geißendörfer sind Marie-Luise Marjan („Helga Beimer“), Daniela Bette („Angelina Buchstab“), Clara Dolny („Josi Stadler“) und Hüseyin Ekici („Orkan Kortuglu“) dabei. Ab 13.00 Uhr ist das neue „Lindenstraße“-Zimmer für die Besucher geöffnet. Von 14.00 bis 17.00 Uhr geben die Gäste aus der „Lindenstraße“ zudem Autogramme.

Zur Neu-Eröffnung am 29. September gibt es für den Besuch des Museum Wilhelmsbau inkl. Autogrammstunde ermäßigte Tageskarten zu jeweils 5,00 Euro. Weitere Infos: http://speyer.technik-museum.de

Quelle und Bild: Technik Museum Speyer

Das könnte Sie auch interessieren…

Stadt Walldorf will Fassadenbegrünung bezuschussen

Aufnahme in die städtischen Umweltförderprogramme Der Gemeinderat Walldorf hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, die Förderung von Fassadenbegrünung in die städtischen Umweltförderprogramme aufzunehmen. Die Verwaltung wurde beauftragt, dafür die...

Walldorf: Ein Kompass fürs ehrenamtliche Engagement

Online-Plattform soll Aufgaben und potenzielle Helfer zusammenführen Die Stadt Walldorf wird auf ihrer Homepage einen „Ehrenamtskompass“ einrichten. Das hat der Gemeinderat auf Antrag der FDP-Fraktion in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Damit soll eine...

Werner Köhler spricht in der Stadtbücherei Walldorf über die Beatles

„Vier große Persönlichkeiten, die sich perfekt ergänzt haben“ Mit dem Titel „Now and then“ endet ein unterhaltsamer und informativer Abend in der Stadtbücherei, an dem der Musikjournalist Werner Köhler die Beatles in den Fokus gerückt hat. Und der Titel schlägt...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive