IKEA Walldorf: „Julbord“ für besondere Gäste

Zum klassischen schwedischen „Julbord“, dem Weihnachtsbüfett, zu dem IKEA alljährlich Mitte Dezember – der Zeit des Lichterfestes Santa Lucia – einlädt, waren in diesem Jahr ganz besondere Gäste geladen.

(bb) IKEA Walldorf hatte den Tafelläden in Walldorf, Wiesloch, Schwetzingen, Speyer und Bruchsal 300 Eintrittskarten für ihre Kunden zukommen lassen.
„IKEA möchte für alle Menschen den Alltag schöner machen“, dieses Motto betonte die für die Organisation dieses einmal ganz anderen „Julbords“ zuständige Sachbearbeiterin bei IKEA, Elke Waldeis. Damit wolle IKEA den bedürftigen Kunden der Tafelläden eine besondere Freude in der Vorweihnachtszeit machen.
So konnte der Stellvertretende Filialleiter IKEA Walldorf, Herr Daniel Rusch, knapp 300 Gäste im festlich dekorierten Restaurant mit einem Glas Sekt/Orangensaft begrüßen.
Nach einer herzhaften Vorspeisenplatte für die Gäste sangen Kinder der Deutsch-Schwedischen Schule aus Heidelberg schwedische Lieder passend zur Vorweihnachtszeit und zum Lichterfest „Santa Lucia“. Der Chor ist jedes Jahr zum Santa Lucia-Fest zu Gast bei IKEA, singt in den Ausstellungsräumen für die Kunden und anschließend im Restaurant.
Mit den leisen Liedern wurden die Gäste auf einen schönen adventlichen Abend eingestimmt. Sie belohnten die Kinder mit großem Applaus.
Danach ging es zum „Julbord“, dem mit vielen verschiedenen Köstlichkeiten überreichlich gefüllten Büfett.
Die Gäste bedienten sich gerne, denn IKEA bot ihnen damit Speisen an, die sehr selten auf dem Mittagstisch eines Tafelkunden stehen können.

Für die musikalische Unterhaltung an diesem Abend und die Begleitung des Kinderchores sorgte die Gruppe LAGOM mit ihren Tastenfideln, einem typisch schwedischen Volksinstrument. LAGOM ist ebenfalls eng mit der Deutsch-Schwedischen Schule in Heidelberg verbunden.
Ein herzliches Dankeschön geht an die Firma IKEA und ihr freundliches Team für diese besondere Veranstaltung, mit der sie ein kleines Licht und ein großes Erlebnis in den Alltag der Menschen in schwierigen Situationen gebracht haben.

Text und Fotos: BBinz

Veröffentlicht am 12. Dezember 2015, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=151007 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12