Herbstkonzert in St. Laurentius Wiesloch

Am Sonntag, 15. Oktober 2017, 16.30 Uhr, findet die nächste Veranstaltung der Reihe „Konzerte in Kirchen und Klöstern“ als Herbstkonzert in St. Laurentius Wiesloch, Am Adenauerplatz, statt.

KMD Peter Schumann und die einzigartige Mezzo-Sopranistin Ruth Volpert bringen ein Programm mit außergewöhnlichen Kompositionen von Bach, Mozart, Franck und weiteren Werken aus Klassik und Romantik zu Gehör. Neu bei diesem Konzert: Peter Schumann singt mit der Konzertgemeinde das wunderbare Abendlied „Der Mond ist aufgegangen“ von Matthias Claudius mit verschiedenen „Chorgruppen“, die im Kirchenraum verteilt aufgestellt sind: 1. Hauptchor im Kirchenschiff, 2. Sologruppe auf Kanzel und Kanzeltreppe, 3. Sologruppe vor dem rechten Seitenaltar. Das wird ein lebendiges Musizieren, bei dem auch Pfarrer Alexander Hafner singend mitwirkt neben den gewohnten Verbalüberraschungen. Der Eintritt ist frei,  um Spenden für den Fortbestand der Konzertreihe wird gebeten.

 

Veröffentlicht am 2. Oktober 2017, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=227316 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13