Glaube, Politik und Motorsport – Lars Castellucci diskutierte mit 40 Firmandinnen und Firmanden

Wie tickt eigentlich ein Politiker? Wie sehr beeinflusst der eigene Glaube die politischen Entscheidungen?

Diese und viele weitere Fragen hatten die Firmandinnen und Firmanden der Seelsorgeeinheiten Leimen, Nußloch, Sandhausen sowie Wiesloch und Dielheim dabei, als sie sich zum Gespräch mit Lars Castellucci vor seinem Wahlkreisbüro in Wiesloch trafen. Neben diesen persönlichen Themen diskutierte die Gruppe auch über verschiedene aktuelle politische Entscheidungen und Entwicklungen – von der Zukunft der Mobilität, über Bundeskanzler Olaf Scholz bis zur Energiesicherheit und den Coronamaßnahmen im Herbst. Auch eine mögliche Rückkehr der Formel 1 an den Hockenheimring wurde thematisiert.

Zwischendurch gab es für die Teilnehmenden Pizza und kühle Getränke. „Es macht mir immer großen Spaß mit jungen Leuten zu diskutieren. Mir ist wichtig, dass sie die Scheu verlieren, ihre Argumente vortragen und auch mal aushalten, wenn es Gegenpositionen gibt. Denn nur im gemeinsamen respektvollen Dialog können wir ein gutes Land für alle schaffen.“, so Lars Castellucci.

Die nächste reguläre Veranstaltung von „Pizza & Politik“ findet am 14. September in Neckarbischofsheim statt. Alle Informationen dazu gibt es auf lars-castellucci.de.

Quelle: Prof. Dr. Lars Castellucci MdB

Veröffentlicht am 11. August 2022, 08:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=302674 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen