Fußgänger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Heidelberg-Kirchheim / Fußgänger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

2018-05-18T04:25:06

Heidelberg (ots) – Der Mann überquerte vermutlich am Donnerstag gegen 23.45 Uhr die Speyerer Straße Höhe Stückerweg, wobei noch unklar ist aus welcher Richtung er kam. Ein stadtauswärts fahrender Mercedes-Fahrer erkannte den Fußgänger zu spät und erfasste ihn frontal, wodurch er schwer verletzt wurde und schließlich noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag. Die Identität des Mannes ist bislang noch ungeklärt. Bei der Unfallaufnahme wurde das Verkehrskommissariat Walldorf durch einen hinzugerufenen Sachverständigen unterstützt. Die Speyerer Straße war während der Unfallaufnahme stadtauswärts bis 03.00 Uhr voll gesperrt.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 18. Mai 2018, 10:40
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=247389 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8