Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 17. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Frühlingszeit ist Aufklärungszeit

11. März 2024 | > Walldorf, Das Neueste, Tierheim Tom Tatze, Wiesloch/Walldorf

Die ersten Sonnenstrahlen waren schon da und machten jedem Lust auf mehr.

Der Frühling und die anstehende Gartensaison können gar nicht schnell genug da sein. Im Tom-Tatze-Tierheim beginnt nun die Zeit, viel Beratungsarbeit zu leisten bei der Vermittlung von Kleintieren.

Es ist nämlich bald an der Zeit, Kaninchen und Meerschweinchen „an die frische Luft zu lassen“ und somit den Frühlingsputz im Außengehege zu starten oder einen neuen Unterschlupf zu bauen. Die Mitarbeiter empfehlen eine Größe von 4-6m2 pro Tier. Der Standort muss wohl gewählt sein. Gehege für Meerschweinchen und Kaninchen muss sowohl von allen Seiten als auch von unten und oben gesichert sein. Dies beugt dem Ausbrechen der Kaninchen und dem Einbrechen von Raubtieren wie Ratten, Mardern und Greifvögeln vor. Für Abwechslung darf die Inneneinrichtung der Freigehege sorgen. Versteckmöglichkeiten, Schutzhütten, Plätze zum Graben sowie ausreichend Äste und Zweige zum Benagen, Kork- und Steinröhren, Sträucher und große Wurzeln erweisen nützliche Dienste. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Wenn das Freigehege dann errichtet ist, sollten die Tiere aber erst dann einziehen, wenn keine Temperaturen unter 10 Grad mehr zu erwarten sind. Geduld ist also noch ein bisschen gefragt. Diese zeit sollte man aber nutzen, um sie mit einer vorsichtigen Futterumstellung an das neue Nahrungsangebot zu gewöhnen. Später sorgt nämlich eine schöne Wildwiese mit verträglichen Kräutern und Gräsern für die Gaumenfreude der Tierchen. Sehr gute Informationen zum Nachlesen finden Interessierte auch auf den Internetseiten „www.kaninchenwiese.de“ und „www.diebrain.de“.

Das Kreativteam hat bereits den Frühling eingeläutet. Im Eingangsbereich heißt die Besucher ein hübsch dekoriertes Regal willkommen. Der Weg ins Tierheim lohnt sich, wenn man noch individuelle Osterdeko oder Geschenke benötigt. Tierschutzarbeit ist Herzenssache.

www.tierschutz-wiesloch-walldorf.de

Quelle: Birgit Schneidewind

Das könnte Sie auch interessieren…

Deutscher Wetterdienst warnt vor starkem Gewitter

Deutscher Wetterdienst: Amtliche Warnung vor starkem Gewitter Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt aktuell vor starkem Gewitter und Regenschauern. Die Warnung gilt für den Rhein-Neckar-Kreis und Stadt Heidelberg. gültig von: Dienstag, 16.04.2024 17:51 Uhr...

TG Sandhausen: Wild Bees-Herren Landesliga-Meister 2023/24

  Am Samstag, den 13.4., traten die Herren1 der Wild Bees zum letzten Heimspiel bzw. vorletzten Saisonspiel an. Bereits am vergangenen Spieltag konnte die vorzeitige Meisterschaft gefeiert werden, nichtsdestotrotz hat sich die Mannschaft als Ziel gesetzt, die...

Anatomie eines Falls

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am 25. April um 20 Uhr im Luxor Filmpalast den preisgekrönten französischen Spielfilm „Anatomie eines Falls“ Sandra (Sandra Hüller), Samuel (Swann Arlaud) und ihr elfjähriger sehbehinderter Sohn Daniel (Milo Machado Graner) leben...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive