„FREI-Talk“ mit Jens Brandenburg (Gast: Renata Alt MdB) am 18.06.2021

Belarus – ein Regime von Putins Gnaden?

Die erzwungene Landung eines Ryanair-Flugzeugs in Minsk und die Festnahme des Journalisten Roman Protasewitsch durch das belarussische Regime wurde von der internationalen Gemeinschaft als Staatsterrorismus verurteilt. Welche Handlungsoptionen hat die Europäische Union, um Menschenrechte zu schützen? Sind Flugverbote und Sanktionen ausreichend? Welche Absichten verfolgt Machthaber Lukaschenko? Welche Rolle kommt Russland in der Flugzeugentführung zu?

Um diese und weitere Fragen zu diskutieren, lädt der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg am Freitag, den 18. Juni um 17 Uhr wieder zu seinem virtuellen „FREI-Talk“ ein. Das Thema lautet dieses Mal: „Belarus – ein Regime von Putins Gnaden?“ Gesprächspartnerin ist die ehemalige Diplomatin, Mitglied des Auswärtigen Ausschusses und Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion für Mittel-, Südost- und Osteuropa, Renata Alt MdB. Interessierte können sich über die Anwendung „GoToMeeting“ per Smartphone, Tablet, Computer oder Telefon zuschalten und sich per Video am Gespräch beteiligen. Weitere Informationen unter www.frei-talk.de.

Veröffentlicht am 15. Juni 2021, 08:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=291935 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen