Ferienbetreuung der Wieslocher Grundschulen

Ab den Herbstferien 2012 öffnet sich die Ferienbetreuung für alle Schülerinnen und Schülern, welche eine Wieslocher Grundschule besuchen.

Bisher wurden nur die Kinder zur Ferienbetreuung angenommen, die in der Kernzeitbetreuung oder am Hort an der Schule angemeldet waren.

Betreut werden die Kinder von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr an den Ferientagen. Der Betreuungsort wechselt je Ferien zwischen den Grundschulen Schillerschule, Maria-Sibylla-Merian-Grundschule und der Grundschule Frauenweiler. Ein entsprechendes Programm sowie die Anmeldungen erhalten die Eltern in den Schulsekretariaten oder in der Kernzeitbetreuung direkt. Die Ferienbetreuung findet in den kommenden Herbstferien an der Grundschule in Frauenweiler statt.
Insgesamt gibt es 40 Plätze. Die Anmeldungen sollten deswegen bis vier Wochen vor Ferienbeginn bei den Schulen abgegeben werden.

Die Kosten berechnen sich nach dem so genannten Württemberger Modell: 1-Kind-Familie 88 € pro Woche, 2-Kind-Familie 67 € pro Woche/ pro Kind, die 3-Kind-Familie 45 € pro Woche/ pro Kind und ab vier Kindern in der Familie muss für jedes Kind 15 € je Woche entrichtet werden.
Das Mittagessen beläuft sich dann separat auf 3 € pro Essen.

Ein Programm sowie die Anmeldungen liegen demnächst an den Schulen aus.

Bei Rückfragen steht Iris Becher im Rathaus unter der Tel.06222/84259 gerne zur Verfügung.

Quelle: Stadt Wiesloch

Veröffentlicht am 26. September 2012, 10:30
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=9573 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen