Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Fairtrade-Homepage lädt zum Besuch

1. Juni 2024 | > Walldorf, Allgemeines, Das Neueste, Gewerbe, Politik

 

Zahlreiche Informationen rund um den fairen Handel in neuem Design

In neuem Glanz präsentiert sich seit Kurzem die Homepage der Walldorfer Fairtrade-Steuerungsgruppe und lädt alle Interessierten unter www.ganz-schoen-fair.de zum Besuch ein. Neben der ansprechenden Optik mit einer ausgewogenen Mischung aus Texten und Fotos finden sich auf den neuen Seiten auch zahlreiche Informationen. Das Menü leitet die Online-Besucherinnen und -Besucher zu „Fairtrade Walldorf“, stellt die Steuerungsgruppe vor, den „Fairführer“ als Überblick über die lokalen Angebote und Sortimente, hat unter „Aktuelles“ Neuigkeiten und Termine und nennt schließlich unter „Kontakt“ auch die Ansprechpartner, bei denen Interessierte mehr über die Fairtrade-Initiative sowie über die Möglichkeiten von fairem Handel in Walldorf erfahren können.

Walldorf ist seit 2017 Fairtrade-Stadt und hat seither bei der regelmäßigen Re-Zertifizierung auch alle zwei Jahre erneut das Fairtrade-Siegel erhalten. Unter dem Menüpunkt „Fairtrade Walldorf“ wird erläutert, dass es bei diesem Thema vor allem darum geht, den Menschen in aller Welt gegenüber solidarisch zu sein, die Produkte anbauen und herstellen, die die Menschen hierzulande regelmäßig konsumieren und daher für selbstverständlich halten. In Walldorf haben sich die Akteure entschieden, das Thema in Sinne der Nachhaltigkeit ganzheitlich anzugehen und damit den Bogen von fair gehandelten zu regionalen und Bioprodukten spannen. „Damit machen wir die Welt vielleicht ein bisschen besser und das finden wir ‚Ganz.Schön.Fair.‘, heißt es dazu auf der neuen Homepage. Kurze Texte zu fairem Handel, regionalen und Bio-Produkten schließen sich an, ebenso Informationen zur Vielzahl von Logos und Labeln auf Produkten, die zeigen wollen, dass diese Waren ökologisch und/oder sozialverträglich hergestellt wurden – ob das immer der Wahrheit entspricht, lässt sich laut der Homepage unter anderem auf www.siegelklarheit.de recherchieren.

 

 

Vorgestellt in Wort und Bild wird auch die Steuerungsgruppe, die die Aktivitäten rund um den fairen Handel in Walldorf kontrolliert. Die Gruppe besteht aus Personen, die sich in den Bereichen Zivilgesellschaft, Verwaltung, Politik, Kirche und Wirtschaft engagieren. „Wir sind darauf angewiesen, möglichst viele Menschen in Walldorf für unsere Anliegen und Ideen zu begeistern. Nur gemeinsam können wir etwas erreichen“, sagt dazu Thomas Bensch, der Sprecher der Fairtrade-Steuerungsgruppe. „Werde Fairtreterin oder Fairtreter“, lautet der Aufruf, die regionale Arbeit „für eine bessere Welt“ zu unterstützen. Wer sich engagieren möchte, ob zeitlich begrenzt oder in größerem Ausmaß, kann direkt „Ich möchte mitmachen“ anklicken und wird zur Kontaktseite geleitet, auf der Thomas Bensch und die städtische Wirtschaftsförderin Susanne Nisius mit Telefonnummern und E-Mail-Adressen zu finden sind.

Der „Walldorfer Fairführer“, zuletzt 2023 in dritter Auflage aktualisiert, bietet in Form einer handlichen Broschüre auf 32 Seiten eine gute Übersicht, in der alle Angebote zum Thema Fairtrade in Walldorf zusammengefasst sind. Er steht auf der Homepage zum Download bereit, man kann sich aber auch direkt durch die einzelnen Seiten klicken. Unter „Aktuelles“ finden sich schließlich aktuelle Informationen, Neuigkeiten und Veranstaltungen rund um fairen Handel und nachhaltige Entwicklung in der Fairtrade-Stadt Walldorf – momentan beispielsweise über die erfolgreiche Teilnahme am Volksbank Kraichgau Firmenlauf Walldorf, über die Spende für ein Schulprojekt in Namibia oder über die Spende des Erlöses vom Weihnachtsmarkt an den Walldorfer Verein Hilfe zur Selbsthilfe. Demnächst werden hier dann Informationen zur kommenden „Fairen Woche“ veröffentlicht, an der sich Walldorf wieder mit vielen Aktionen vom 13. bis 27. September zum Thema „Klimagerechtigkeit“ beteiligen wird.

Info: www.ganz-schoen-fair.de

 

Text und Logo: Stadt Walldorf

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Geänderte Öffnungszeiten in der Stadtbücherei

Die Stadt Walldorf informiert: Die Stadtbücherei hat von Montag, 24. Juni, bis Samstag, 29. Juni, geänderte Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 10 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr Mittwoch und Freitag 14.30 bis 19 Uhr Samstag 10 bis 13 Uhr  ...

Benefiz-Chorkonzert des MGV Frohsinn Baiertal

Das der Frohsinn Baiertal auch „anders“ kann, konnten die Sänger*innen schon mehrfach beweisen. Am vergangenen Samstag hatten sie erneut die Gelegenheit dazu, die sie auch bestens nutzten: ein Benefiz-Chorkonzert in der evangelischen Stadtkirche Walldorf. Henriette...

Stadt Wiesloch: Schließzeiten wegen Betriebsausflug

Am Freitag, 21. Juni 2024 bleiben auf Grund des Betriebsausfluges der Stadt Wiesloch alle städtischen Dienststellen geschlossen, einschließlich der Ortsverwaltungen Baiertal und Schatthausen, des Baurechtsamtes, der Stadtwerke Wiesloch und der Stadtbibliothek...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive