Bleiben Sie informiert  /  Montag, 26. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

61. Europäischer Wettbewerb zeichnet die Sambuga Schule, Walldorf aus.

10. Mai 2014 | > Walldorf, Allgemeines, Leitartikel, Photo Gallery, Sambuga Schule

EW-Logo-neu_3(vsk) Der Europäischer Wettbewerb wird jährlich vom Europa Zentrum Baden-Württemberg (EZ BW) ausgeschrieben. Das EZ BW ist als überparteiliche, unabhängige, gemeinnützige Einrichtung der europabezogenen Preisverleihung.walldorf 027Politikvermittlung seit 1976 als Institut und Akademie für Europafragen tätig.

Der Europäischer Wettbewerb ist der älteste SchülerwettbewerbDeutschlands.In diesem Jahr wird er zum 61. Mal vergeben. Er gilt als ein erprobtes und erfolgreiches Instrument praktischer Schularbeit. Anhand altersgerechter Aufgabenstellungen, die sich an einem europäischen Leitthema orientieren, wird Europa im Klassenzimmer vermittelt und das europäische Bewusstsein der jüngeren Generation gefördert.

Rosen für die Lehrerinnen

Rosen für die Lehrerinnen

Sambuga-Schule-Logo-o-T

logo Sambuga Schule

Da sich der Wettbewerb an alle Altersstufen und Schularten richtet, ist der Schülerwettbewerb oft die erste Berührung mit Europa in der Schule. Der Europäische Wettbewerb versteht sich als breit angelegter Motivationswettbewerb, der Spitzenleistungen sowohl künstlerischer Begabungen als auch literarischer und intellektueller Talente auszeichnet.

Vergeben werden jährlich der Ortspreis (OP), der Landespreis (LP) und der Bundespreis (BP).

Im Rhein-Neckar Kreis wurden 18 Schulen ausgezeichnet.Die Sambuga Schule, Walldorf erhielt in diesem Jahr die dritt-meisten Preise. Das Ziel der “Sonder”- Schule ist es,   jedes Kind gemäß seiner individuellen Lernvorrausetzungen zu fördern und fordern, um wichtige Kompetenzen zu erwerben, die es stark im Leben macht.

Die Preisverleihung findet in der Europa-Woche statt. In Walldorf war dies am 09. Mai ab 8:30 Uhr im Rathausssal.

 

Die Themen 2014 waren:

1 (bis 9 Jahre bzw. bis 4. Klasse)  Ein Tag für die Familie

Preisverleihung.walldorf 010

Urkunde des Landes Preises

Alltag in europäischen Familien: Während der Woche gehen die Eltern ihrer Berufstätigkeit nach, viele Kinder werden ganztags betreut. Oft bleibt am Abend wenig Zeit für gemeinsame Unternehmungen. Deshalb ist es wichtig, am Wochenende Familienzeit bewusst zu planen und zu gestalten – wie?

2 Ich zeig dir was, du zeigst mir was:

Familien aus allen europäischen Ländern können viel voneinander lernen. Wie stellst du dir den familiären Alltag in anderen europäischen Ländern vor?

In Walldorf begann die Feier zur Preis Verleihung an die Sambuga Schule mit der schuleigenen Hymne: Gemeinsam sind wir stark, die alle Kinder kräftig mitsangen.Preisverleihung.walldorf 042

BGM Staab begrüßte die Schüler, deren Lehrerinnen, Herrn Portner von der Europa Union, die Schul-Leiterin Frau Rohr, die stellvertetene Vorsitzende des Förder-Vereines der Schule und die Eltern der Schüler.

 

Preisverleihung.walldorf 029Im Rahmen der Themen Vorgabe stellte sich die Sambuga Schule in diesem Jahr die Aufgabe: Wie wollen wir in Europa leben?

Es wurden eigene Bilder,  Europabücher, Lieder (CD) und eine ganz besondere Familien-Uhr prämiert..  Alles kleine Kunstwerke.

Preisverleihung.walldorf 045

Europa Atlas

Die Klasse 4 (Sternenklasse) hatte Reisebücher mit eigenen Bildern gebastelt. Durch Klatschen kann man sich damit von morgens bis

abends durch ganz Europa beamen.

Die Klasse 2/3 z. B. hat selbst gedichtete Lieder zum Thema: “Weil wir Familie sind” sogar auf CD aufgenommen. Begleitet von der Gitarre der Klassen Lehrerin sangen die Kinder eines der Stücke vor und wurden begeistert beklatscht. Bei den Präsentationen halfen die jeweiligen Lehrerinnen etwas.

Preisverleihung.walldorf 018

weil wir Familie sind…

Diese Projekt “Lieder” war sogar für den Bundes Wettbewerb nominiert.

Auch die Lehrerinnen bekamen Preise für ihr Engagement als Motor, Kopf und Seele aller Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr 2014 am Wettbewerb teilnahmen.

Alle  Orts- und Landespreise wurden von BGM Staab, Frau Rohr und Herrn Portner unter Applaus der Anwesenden an die Preisträger verteilt.Preisverleihung.walldorf 050

Man sah, dass die Preisverleiher mindestens ebenso viel Spaß an der Feier hatten, wie die Schüler.

Der Förder Verein der Sambuga Schule lobte einen Sonder-Preis aus in Form eines Gutscheines für einen gemeinsamen Schul-Ausflug.

Preisverleihung.walldorf 021

Gutschein des Förder Vereines

 

Dieser Preis freute Schüler und Lehrer besonders, 1 Tag ohne Lernen im Klassenzimmer, Schwitzen bei Tests und keine Hausaufgaben, nicht stillsitzen, schwatzen und singen dürfen, wann man gerade Lust dazu hat.

Wenn das dabei herauskommt wollen sie im nächsten Jahr wieder gemeinsam an den Start gehen und dann vielleicht beim Bundes Wettbewerb dabei sein.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren…

SAP Sinfonieorchester spielt fürs Hospiz am 10. März

Das SAP Sinfonieorchester gibt unter dem Titel „Sehnsucht“ am Sonntag, 10. März, ab 19 Uhr in der Astoria-Halle ein großes klassisches Konzert, dessen Erlös dem Förderverein des Hospiz Agape zugutekommt. Die Leitung hat Markus Neumeyer, Solist ist Johann Aparicio...

Filmclub zeigt „Maria träumt – Oder: Die Kunst des Neuanfangs“

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am Donnerstag, 29. Februar, um 20 Uhr im Luxor-Filmpalast die französische Komödie „Maria träumt – Oder: Die Kunst des Neuanfangs“. Der Film von Lauriane Escaffre und Yvo Muller (Regie und Drehbuch) wurde auf den 39. Französischen...

Thema „Energie“ beim Unternehmertreffen der Stadt am 20. März

„Wie wird mein Unternehmen klimaneutral?“ Das zweite Unternehmertreffen der Stadt Walldorf im Jahr 2024 steht unter dem Motto „Energie“ und findet am Mittwoch, 20. März, 12 Uhr bis 14 Uhr, in der Astoria-Halle statt. An eine interessante Diskussionsrunde zum Thema...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive