EILT – Innenminister R. Gall hat abgesagt

(zg) Soeben haben wir die Nachricht erhalten, dass Innenminister Reinhold Gall heute leider  nicht zur öffentlichen Abendveranstaltung um 19:30 Uhr ins Privatgymnasium St. Leon-Rot zum Thema „„Virtueller Raum – wenn das Internet zum Tatort wird“ kommen kann.

Aufgrund des sehr tragischen Unfalls in Titisee-Neustadt vom heutigen Tag möchte sich der Minister verständlicherweise direkt ein Bild vor Ort machen. Diese kurzfristige Absage ist nachvollziehbar und wir haben natürlich vollstes Verständnis dafür, dass der Minister am heutigen Abend verhindert ist.

Nichtsdestotrotz findet die Veranstaltung trotzdem statt. Herr Schmidt-Eisenlohr als Landtagsabgeordneter wird stellvertretend das Inputreferat halten.

Veröffentlicht am 26. November 2012, 17:06
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=13324 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen