Dielheim: Brand eines Containers an Kelterhalle

Alle Fotos: Rhein-Neckar-Aktuell

Dielheim. (pol) Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Brandlegung ermittelt derzeit der Bezirksdienst des Polizeireviers Wiesloch.

Am Sonntagmittag wurde Polizei und Feuerwehr der Brand eines als Sportgerätelagers dienenden Containers gemeldet. Das Brandgeschehen in unmittelbarer Nähe der Kelterhalle wurde gegen 12:30 Uhr festgestellt.

Wie die ersten Ermittlungen der Polizei ergaben, hatten Unbekannte die Abdeckung einer Öffnung entfernt und dann die im Innern des Containers gelagerten Geräte des TV Dielheim angezündet.

Informationen zur genauen Höhe des Sachschadens liegen der Polizei nicht vor. Die Freiwillige Feuerwehr war mit 30 Mann vor Ort und konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Zeugen der Tat oder Personen die zur fraglichen Zeit im Bereich der Kelterhalle / Pestalozzistraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, die Polizei unter 06222/5709-0 anzurufen.

Veröffentlicht am 11. November 2019, 13:03
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=276646 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13