Der „Drache und der schreckliche Ritter“ mit den Schwarzen Fäden im Marionetten Theater

sandra-2

Sandra Gayer

Am Sonntag den 22.01.17 sind wieder die „Schwarzen Fäden“ aus Heppenheim zu Besuch im Wieslocher MarionettentOLYMPUS DIGITAL CAMERAheater. Sie führen für Kinder ab 3 Jahren das Stück „Der Drache und der schreckliche Ritter“ auf.

Die Geschichte erzählt von einem Troll namens Joke und der Drachendame Delila. Die Beiden wohnen im Schwarzwald auf dem Drachenberg. Eigentlich haben sie es dort sehr gemütlich bis eines Tages ein Ritter auftaucht. Dieser stürzt die beiden in ein großes Abenteuer welches sie mit wundersamer Hilfe ungeschoren überstehen. Dabei sind Freundschaft und Zusammenhalt zentrale Themen die auf liebevolle Weise für Kinder lebendig werden.

Aufgrund der großen Nachfrage findet diesmal um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr eine Vorstellung stattmarionettentheater

.

Veranstaltungsort:

Marionetten Theater Wiesloch „Alter Bahnhof“ – Bahnhofstr.9

69168 Wiesloch

Karten-Vorverkauf:

[email protected]

oder

Buchhandlung Eulenspiegel Tel: 06222 54350

Text Sandra Gayer von den schwarzen Fäden

 

Veröffentlicht am 2. Januar 2017, 10:37
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=200527 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15