Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 16. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

„Der Brillenladen“ feiert 25. Jubiläum

16. Oktober 2021 | > Walldorf, Allgemeines, Das Neueste, Gewerbe

Für Petra Tognino ist 2021 ein Jahr der Jubiläen. Vor 30 Jahren, im Jahre 1991, legte sie ihre Meisterprüfung ab, ihr runder Geburtstag steht in diesem Jahr noch bevor und „Der Brillenladen“ feiert 25. Jubiläum.
Bürgermeister Matthias Renschler und Wirtschaftsförderin Susanne Nisius gratulierten der Inhaberin hierzu herzlich und wünschten ihr weiterhin viel Erfolg und Freude mit dem Brillenladen.

 

 

„Wahnsinn, 25 Jahre! Walldorf ist meine Wahlheimat, Walldorf ist eine tolle Stadt, es ist schön, hier zu leben.“ stellte Tognino fest. Dabei kam die aus Goslar stammende Augenoptikermeisterin eher zufällig und durch den Beruf ihres Mannes hierher: „Mein Mann hatte einen neuen Arbeitsplatz in dieser Gegend, also stand ein Umzug an. Ich schaute, welcher Ort noch einen Optiker brauchen könnte, und das war Walldorf.“ erinnert sie sich schmunzelnd.
Eine gute Wahl, findet auch Wirtschaftsförderin Susanne Nisius „Mit dem Brillenladen haben wir einen alteingesessenen Laden in bester Lage an der Drehscheibe.“ 

Inzwischen kämen die Kinder und sogar die Enkelkinder ihrer ersten Kundinnen und Kunden, manche sogar von außerhalb: „Das ist Treue. Man wird mit seinen Kunden alt.“ sagt Petra Tognino.

Bei ihrem Sortiment legt sie größten Wert auf Nachhaltigkeit. Die Brillenfassungen lässt sie sich von kleinen, familiengeführten, europäischen Firmen liefern. Die Materialien sollen möglichst nachhaltig sein, so wird zum Beispiel recycelter Kunststoff zur Herstellung der Rahmen verwendet.
Die Gläser bekommt sie von einem deutschen Unternehmen, weshalb sie auch während der gesamten Pandemie Zeit keine Lieferschwierigkeiten hatte. Dennoch seien alle Preissegmente vertreten, betont Tognino.

Neben ihrer Arbeit engagiert sich Petra Tognino für die „Plattform“. Seit vielen Jahren ist sie außerdem bei der Werbegemeinschaft Walldorf aktiv und plant gemeinsam mit den anderen Mitgliedern verschiedene Aktionen wie die „Walldorfer Einkaufsnacht“.
Derzeit steht die Planung des ersten Walldorfer Herbstmarktes an, der am 24. Oktober stattfinden soll.

Text und Foto: Stadt Walldorf

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Deutscher Wetterdienst warnt vor starkem Gewitter

Deutscher Wetterdienst: Amtliche Warnung vor starkem Gewitter Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt aktuell vor starkem Gewitter und Regenschauern. Die Warnung gilt für den Rhein-Neckar-Kreis und Stadt Heidelberg. gültig von: Dienstag, 16.04.2024 17:51 Uhr...

TG Sandhausen: Wild Bees-Herren Landesliga-Meister 2023/24

  Am Samstag, den 13.4., traten die Herren1 der Wild Bees zum letzten Heimspiel bzw. vorletzten Saisonspiel an. Bereits am vergangenen Spieltag konnte die vorzeitige Meisterschaft gefeiert werden, nichtsdestotrotz hat sich die Mannschaft als Ziel gesetzt, die...

Anatomie eines Falls

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am 25. April um 20 Uhr im Luxor Filmpalast den preisgekrönten französischen Spielfilm „Anatomie eines Falls“ Sandra (Sandra Hüller), Samuel (Swann Arlaud) und ihr elfjähriger sehbehinderter Sohn Daniel (Milo Machado Graner) leben...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive