Das Chorhighlight 2022 in der Metropolregion “Rock Classics and more Vol. V”

Die fünfte Auflage von „Rock Classics and more“ wird die Astoria-Halle beben lassen

Walldorf Große Ereignisse werfen ihre Schatten bekanntlich weit voraus. Wer im Oktober die Aktivitäten in der Walldorfer Astoria-Halle beobachten konnte, hat vielleicht schon eine Ahnung davon, was da im großen Saal vorbereitet wird. Nach gefühlter unendlicher Zwangspause konnten sich die Sängerinnen und Sänger der Constantia-Chöre wieder zum gemeinsamen Singen treffen. Endlich konnten die aufgrund von Corona mehrfach verschobenen Proben für das besondere Konzerthighlight in der Metropolregion im kommenden Jahr fortgesetzt werden.

Mit der fünften, vollkommen neu zusammengestellten Auflage der „Rock Classics and more“ erwartet alle Freunde moderner Konzertliteratur 2022 ein einzigartiges Chorevent.
Die ungefähr 90 Mitwirkenden, die sich Ende Oktober zum Chorprobenwochenende versammelt haben, bereiten dieses Ereignis seit einer gefühlten Ewigkeit vor. Tatsächlich ist eine solche Veranstaltung ein enormer Aufwand und muss mit viel Manpower und Engagement gestemmt werden. Doch jetzt hoffen und freuen sich alle auf den 13. und 14. Mai 2022, wenn Frauen- und Männerchor unter der Leitung von Armin Fink zahlreiche Gäste begrüßen wollen.

Die insgesamt 120 Sängerinnen und Sänger haben sich auch dieses Mal wieder künstlerische Unterstützung geholt. Wie schon bei den vorangegangenen Rock-Classics-Nächten sind ein symphonisch besetztes Streichorchester, ein Bläserensemble aus Musikern der Stadtkapelle Walldorf und eine Profi-Rockband mit von der Partie. Damit dürfte die Astoria-Halle vor geballter musikalischer Energie nur so strotzen. Insbesondere den Rocksound werden die beiden eingeladenen Solisten Maram El Dsoki und Marvin Merkhofer mit ihren markanten Stimmen nachhaltig unterstützen. Neue Akzente wird die junge Sing&Dance-Formation setzen, die den Fokus auf frische, bewegungsreiche Interpretationen von Popmusik gelegt hat.

Beim Konzert im Mai wird es jedoch nicht nur Musik zu hören, sondern auch Tanzinterpretationen sowie eine Licht- und Beamershow zu sehen geben. Insofern müssen die Chöre nicht nur gut bei Stimme sein, sondern sie müssen ebenso auf die verschiedenen Spezialeffekte von Session Pro ein- und abgestimmt werden, die das besondere Ambiente der Rock-Classics-Abende unterstreichen. Im Zusammenspiel wird die Bühnenperformance aller Akteure ein visueller und akustischer Leckerbissen, der jeden Zuhörer im Großen Saal emotional mitreißen soll.

Doch noch sind alle Sängerinnen und Sänger erstmal bei der Probenarbeit. Und dabei ist Arbeit ganz wörtlich zu nehmen, denn das Zusammenspiel so vieler Einzelleistungen ist keine kleine Aufgabe. Frauen- und Männerchor treffen sich regelmäßig und manchmal, so wie im Oktober, zu intensiven Probenwochenenden und feilen unter den strengen Augen und Ohren von Chorleiter Armin Fink an der Performance. Das Jugendchorprojekt Sing&Dance hingegen würde sich noch extrem über interessierte Mitstreiter freuen. Wer also Spaß an Gesang und Bewegung sowie der Präsentation auf einer Bühne hat, findet Informationen dazu unter: www.constantia-walldorf.de

 

Probewochenende in der Astoria-Halle

 

INFO

„Rock Classics and more“ Vol. V am 13. und 14. Mai 2022, Beginn 19.00 Uhr, Get-Together 18.00 Uhr
After-Show-Party mit DJ

Astoria-Halle Walldorf, Schwetzinger Str. 91, 69190 Walldorf

Kartenvorverkauf:

Online-Vorverkauf beginnt am 07. Februar 2022

www.constantia-walldorf.de

Paletti, Hauptstraße 10 in Walldorf

Text und Foto: Hermann Dooremans

 

Veröffentlicht am 13. November 2021, 16:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=295660 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen