Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 21. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Catsitters-Katzenbetreuung

29. Juli 2013 | Leitartikel

catsitters-Baby

(vsk) Die Mitglieder des Catsitters e.V. Heidelberg (gemeinnütziger Verein) betreuen Ihre Katze/n in deren gewohnter Umgebung während Ihrer Abwesenheit durch Urlaub, Reise usw. Denn die Katze bleibt am liebsten zu Hause, wenn ihr geliebter Mensch verreist.

catsitters Schuma

Die Betreuung umfasst 1-2 x täglich füttern, Wasser wechseln, Katzenklo säubern, spielen, Streicheleinheiten – kurzum alles, damit sich die Katzen trotz Ihrer Abwesenheit wohl fühlen.

Und sollte sich Ihre Rückkehr unerwartet verzögern – auch das kommt vor – werden Ihre Katzen so lange versorgt, bis Sie sich telefonisch bei Ihrem Catsitter wieder zurückmelden.

Um die Betreuung der Katzen möglichst nachbarschaftlich zu gestalten, ist der Verein regional aufgeteilt (Wiesloch und Umgebung; s.u.). Dies erspart lange Anfahrten und fördert die Katzenbetreuung auf Gegenseitigkeit. ( Nach dem Prinzip: “Betreust Du meine Katze – betreue ich Deine Katze”). Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir sehr lange und häufige Betreuungen, also alles, was über den normalen Jahresurlaub hinausgeht, nicht leisten können. Das sprengt unsere Möglichkeiten. Auch sehr kurzfristige Anfragen sind leider nicht machbar, es sollte schon eine ausreichende Zeit bleiben, sich gegenseitig kennen zu lernen und eine Vertrauensbasis zu schaffen.

catsitters

Der Verein finanziert sich ausschließlich durch die Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Fast alle Catsitter sind selbst Katzenbesitzer, berufstätig und leisten die Betreuungsarbeit ehrenamtlich und in ihrer Freizeit. Es kann aber nur funktionieren, wenn dieses System nicht einseitig missbraucht wird und sich die Mitglieder untereinander engagieren.

Es ist üblich, dass die Betreuung mit einer Spende bedacht wird. Damit fördern Sie unsere Arbeit für den regionalen Tierschutz.

Die Spendengelder helfen Tierleid zu lindern, damit unterstützen wir regionale Tierschutzprojekte, Vereine und Initiativen, die sich für die Versorgung zugelaufener oder in Not geratener Katzen einsetzen. Wir helfen auch bei der medizinischen Versorgung und können Patenschaften für Tierheim-Katzen übernehmen.

Aus dem “Katzen-Knigge”:

Jammere niemals vor Hunger bevor die Leute das Futter aus dem Schrank nehmen. Schreie dann aber so, als ob Du seit Wochen nichts mehr zu fressen bekommen hast.

Begleite Gäste immer zur Toilette und beobachte, ob sie auch alles richtig machen.

Nachdem Du durchgesetzt hast, dass eine nach draußen führende Tür für Dich geöffnet wird, stehe auf der Schwelle, halb innen und halb außen, und fange an, über alles mögliche nachzudenken. Das ist vor allem wichtig, wenn es entweder sehr kalt oder sehr heiß ist und während der Schnaken-Hochsaison.

catsitters

 

Hier finden Sie nützliche Tipps, z.B. falls Sie in der Region Heidelberg Ihre Katze vermissen:

http://www.katerfindus.de

http://www.catsitters.de/Dokumente/Katzenknigge.pdf.pdf

http://www.catsitters.de/Dokumente/Catsitter-Checkliste-Rueckseite.pdf

Catsitters in Wiesloch und Umgebung:

[email protected]

Bilder: catsitters e.V.

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Neu in Walldorf: Blumen, Deko und mehr im „Werkstattladen“

  Die Eheleute Regina und Matthias Roll aus St. Leon-Rot haben das ehemalige „Paletti“ in der Walldorfer Hauptstraße Nr. 10 wieder mit Leben gefüllt. Am 18. April feierten sie mit vielen Gästen die Eröffnung ihres „Werkstattladens“, der von St. Leon-Rot nach...

Wiesloch: PZN-Patient tötet Mitbewohner

Wiesloch: 23-jähriger Mann wegen Tötungsdelikt einstweilen untergebracht Am Mittag des 18. April 2024 kam es im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch zu einer Gewalttat zum Nachteil eines 65-jährigen Mannes. Tatverdächtig ist ein 23-jähriger Mann. Beide...

Dienstjubiläen im Wieslocher Rathaus

25 und 40 Jahre im Dienst der Stadt Wiesloch „Die Gabelungen des Lebens haben uns hier alle zusammengebracht und Sie alle in den letzten 25 oder 40 Jahren in den öffentlichen Dienst und zur Stadt Wiesloch geführt“, so Oberbürgermeister Dirk Elkemann bei der Würdigung...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive