Brandgeruch im “Woolworthgebäude”

(al) Großeinsatz kurz nach acht Uhr für die Wieslocher Rettungsdienste.  Aus dem Woolworthgebäude in der Wieslocher Hauptstrasse wurde Brandgeruch gemeldet. Die Wieslocher Feuerwehr und die Abteilungswehr Frauenweiler rückten aus – die Drehleiter wurde in Stellung gebracht.

Zum Glück wurde kein grosser Brandherd entdeckt. Die Feuerwehr suchte, teilweise mit Atemschutz nach der Ursache des Brandgeruchs.  Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand.

Ausser der Feuerwehr und Polizei waren Notarzt und mehrere Rettungswagen vor Ort.

 

 

Die Feuerwehr durchsuchte die Räume

 

Weitere Informationen versuchen wir später nachzureichen.

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht am 12. März 2013, 09:49
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=19324 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen