Blutspender wurden geehrt

DRK WieslochStadt Wiesloch und Deutsches Rotes Kreuz ehren verdiente Blutspender

In der jüngsten Sitzung des Wieslocher Gemeinderats wurden wahre Alltagshelden geehrt. Zahlreiche treue Blutspenderinnen und Blutspender durften die verdienten Auszeichnungen entgegennehmen.

Unter den Geehrten war auch Oberbürgermeister Franz Schaidhammer, der bei den Blutspendeaktionen in Wiesloch immer mit gutem Beispiel voran geht.

Daher überreichte Bürgermeister Ludwig Sauer im Namen der Stadt gemeinsam mit dem Vorsitzenden des DRK Wiesloch, Dr. Roland Münz-Berti, ein kleines Geschenk zusammen mit der Ehrennadel des Blutspendedienstes an die Spender.

In seiner Rede ging Dr. Münz-Berti auf die vielfältige Unterstützung durch Stadt, Volksbank und PALATIN ein, die die Blutspendeaktionen erst in diesem Maße durchführbar machen.

Die Aktionen sind in der ganzen Region bekannt und lockten 2014 insgesamt 783 Spendewillige in die Weinstadt.

Ein langjähriges Mitglied des DRK Wiesloch war bei diesem Ehrungsabend der Spitzenreiter: Alfred Kretz wurde für 100 Blutspenden geehrt. Siegfried Fleckenstein folgte ihm mit der Ehrung für die 75. Spende. Jens Lechner und Horst Steinmann spendeten bereits 50 Mal Blut für verletzte und kranke Menschen.

Für 25-maliges Blutspenden wurden Sylke Gebhardt-Valke, Jens Piening und Andreas Schweinfurth geehrt. Und schließlich durften André Bobrich, Jan Eric Coßmann, Martina Häuser, Dieter Lamade, Cindy Marek, Thomas Rudolf, Oberbürgermeister Franz Schaidhammer, Dominik Schütz, Mehmet Topal und Naci Zorlu die Ehrennadel für 10 Spenden entgegennehmen.

Dr. Münz-Berti bedankte sich bei den Geehrten stellvertretend für alle Spenderinnen und Spender. Es sei eine große Leistung zur Unterstützung der Gesundheit vieler Menschen, die auf die Blutkonserven aus verschiedenen Gründen angewiesen sind, betonte er.

Blut ist weiterhin unentbehrlich in der Behandlung vieler Erkrankungen und bei vielen Operationen, trotz aller modernen Forschung und Therapie. Blut wird sogar beinahe noch mehr gebraucht als vor Jahren, da heute viele neue medizinische Behandlungen möglich sind, die aber auch oft Bluttransfusionen benötigen.

Die nächste Blutspendeaktion in Wiesloch findet am 05. Mai in der Volksbank statt.

 

Quelle: Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V.

Ortsverein Wiesloch

www.DRK-wiesloch.de


Weitere Berichte über den DRK Wiesloch,
finden Sie in unserer Rubrik: DRK

 

Veröffentlicht am 29. April 2015, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=111955 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen