Besuch in Fontenay

Wieslocher Delegation besucht Schulen der französischen Partnerstadt Fontenay

Mit der Schaffung von Ganztagsangeboten im Bereich der Grundschulen und der weiterführenden Schulen sind auf die Stadt Wiesloch als Schulträger in den vergangenen Jahren neue Aufgaben hinzugekommen. Darunter fällt auch die Bereitstellung von Mittagessen in diesen Einrichtungen.

Das System der Ganztagsschule ist hingegen in Frankreich schon viel länger bekannt und etabliert.

Genutzt wurde nun aktuell die Gelegenheit Wieslochs französische Partnerstadt Fontenay zu besuchen und deren System vor Ort kennenzulernen.

Ende Juni besuchten Andreas Hoffner und Iris  Aenis von der Schulverwaltung der Stadt Wiesloch die Partnerstadt Fontenay. Begleitet wurden Sie von Iris Graf vom Ottheinrich-Gymnasium, die die Gruppe mit ihren hervorragenden Französischkennnissen durch sämtliche Sprachbarrieren lotste.

Ein Besuch der Zentralküche der Stadt Fontenay, eines Kindergartens und einer Grundschule standen auf dem Programm. Der Einblick in die Speiseversorgung, von der Herstellung bis zur Ausgabe in den Einrichtungen und die persönlichen Gespräche mit den Schulleitungen lieferten dabei wertvolle Informationen über das dortige System.

Begleitet wurde die Delegation von der französischen Partnerschaftsbeauftragten, Isabelle Parenti und Bürgermeister Dominique Lafon, die für die Besucher ein attraktives Programm zusammengestellt hatten und stets für alle Belange ein offenes Ohr hatten.

Nach zwei sehr abwechslungsreichen Tagen trat die Gruppe den Heimweg an mit vielen neuen Informationen und Eindrücken im Gepäck an, verbunden mit der Idee, die gewonnenen Kontakte weiter zu pflegen und zu vertiefen.

Bildunterschrift: Isabelle Paranti, Andreas Hoffner, Dominique Lafon und Iris Aenis beim Besuch der Einrichtungen in Wieslochs Partnerstadt

Veröffentlicht am 15. Juli 2018, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=250023 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen