Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 25. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Badischer Pokal: Walldorf schmeißt Waldhof raus!

16. November 2015 | Das Neueste, FC Astoria Walldorf

FC Astoria

Badischer Pokal: Walldorf schmeißt Waldhof raus!

Der FC-Astoria Walldorf schlägt den RL-Spitzenreiter im Mannheimer Carl-Benz-Stadion vor 3.120 Zuschauer mit 2:1 und zieht ins Halbfinale ein. Steffen Haas und Nicolai Groß erzielen die Walldorfer Treffer. Niklas Horn verletzt sich schwer.

Zu Beginn machte es der FC-Astoria Walldorf sehr gut und hielt die Gastgeber mit viel Ballbesitz weit weg vom eigenen Tor.

In der 28. Minute verletzte sich Niklas Horn bei einem Zweikampf an der rechten Außenlinie schwer, mit Verdacht auf Bruch des Sprunggelenks wurde er direkt ins Krankenhaus gebracht.

Wir, der FC-Astoria Walldorf, wünschen Niklas schnelle Genesung!

Mit der letzten Aktion der ersten Halbzeit erzielte Haas nach einer Flanke von Benny Hofmann den 1:0-Halbzeitstand (45.).

 

Stadtwerke Walldorf

Der Waldhof kam wild entschlossen aus der Pause zurück und vergab durch Burgio in der 53. Minute die große Ausgleichschance.

In der Folge befreite sich Walldorf vom Druck der Mannheimer und hatte in der 70. Minute nach einem Sololauf von Groß eine gute Möglichkeit zur frühzeitigen Entscheidung.

Auf der Gegenseite glich Di Gregorio im Anschluss an einem Eckball für den Regionalliga Spitzenreiter aus (79.). Walldorf zeigte sich vom Gegentreffer wenig geschockt und hielt in der Schlussphase sehr gut dagegen.

Als beide Mannschaften schon mit der Verlängerung rechneten, flog ein abgefälschter Schuss von Groß doch noch unhaltbar in den Winkel (90.+2), der Last-Minute-Sieg war perfekt.

Auf der anschließenden Pressekonferenz freute sich Walldorfs Trainer Matthias Born über das Weiterkommen im Pokal beim Favoriten aus der Quadratestadt,er dachte aber auch im Moment des großartigen Sieges an die schwere Verletzung von Horn, dem alle Beteiligten alles Gute wünschten.

Im Halbfinale des trifft der FC-Astoria Walldorf auf den Sieger der Partie Friedrichstal und Spielberg. Im anderen Halbfinale empfängt der FC Nöttingen die SpVggNeckarelz.

Tore: 0:1 (45.) Haas, 1:1 (79.) Di Gregorio, 1:2 (90.+2) Groß

Aufstellung SV Waldhof Mannheim:Scholz – Müller, Fink, Sabah, Mühlbauer (75. Sökler) – Balitsch, Förster, Di Gregorio (88. Lindner), Ibrahimaj, Sommer – Burgio (81. Neupert)

Aufstellung FC-Astoria Walldorf:Hiegl – Hofmann, Nyenty, Kaufmann, Pellowski – Horn (28. Mohr), Haas (74. Carl), Kern, Schön (78. Bozic), Etzold – Groß

Schiedsrichter: Tobias Fritsch

Zuschauer: 3.149

 

Ouelle: www.fc-astoria-walldorf.de


Weitere Ereignisse und Spielberichte des
FC Astoria Walldorf in unserer Rubrik:  Sport / FC Astoria

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Rettigheim – Schwerer Motorradunfall in der Malscher Straße

Derzeit sind Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei bei einem schweren Motorradunfall in Rettigheim in der Malscher Straße im Einsatz. Das teilt die Polizei Mannheim in einer Pressemitteilung mit.  Weitere Informationen über schwere der Verletzungen können noch nicht...

FCA-Blitzinterview mit Matthias Born

Wenige Tage vor dem Rundenstart am Samstag bei der TSG Hoffenheim II haben wir uns mit Cheftrainer Matthias Born unterhalten, er gibt uns eine Rückschau auf die Vorbereitung und einen Ausblick auf die anstehende Regionalliga Südwest 2024/25. FCA: Gut sechs...

Sandhausen – Linienbus kollidiert mit Peugeot

Am Mittwochmittag gegen 11:25 Uhr ereignete sich auf der L 598 im Kreuzungsbereich zum Herrenwiesenweg ein Unfall, bei dem mehrere Personen leicht verletzt wurden. Womöglich aufgrund von Unachtsamkeit fuhr der 43-jährige Busfahrer einem an einer Ampel anfahrenden...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive