Auf B39 bei Mühlhausen: Kreuzungsunfall bei Abfahrt Tairnbach – Rettungskräfte im Einsatz

Alle Fotos: rna

B39/Mühlhausen. (mf) Nach einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der B39 bei Mühlhausen sind zwei unfallbeteiligte Fahrzeuge nur noch Schrott. Gegen 18.50 Uhr hatte der Fahrer eines Mercedes die Bundesstraße von Wiesloch in Richtung Angelbachtal befahren. In Höhe der Abfahrt Tairnbach war er beim links abbiegen mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Kastenwagen zusammengestoßen. Hierbei wurde mindestens eine Person verletzt und nach Versorgung vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert. Neben mehreren Polizeifahrzeugen, einem Notarzt und drei Rettungswagen war auch die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen im Einsatz.

 
Veröffentlicht am 20. Februar 2020, 20:27
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=280702 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13