Abgefahrene Kneipentour in Wiesloch

(as) Die Kneipentour in Wiesloch am Samstag, den 16. März war dieses mal wieder ein voller Erfolg. Alle 8 Locations waren bis zum Anschlag gefüllt. Die Stimmung war bombastisch, Fans und Gäste in ausgelassener Feier-Laune.

Die Wieslocher Fußgängerzone machte zu Beginn nicht den Anschein, dass viele Besucher zur Kneipentour kommen würden. Doch kaum ging man in die erste Kneipe, wurde man positiv Überrascht. Zum Beispiel im Ascot wurden die zahlreichen Gäste von der Band FATE, aus Sinsheim zum Mitsingen und Abrocken animiert. Ob 80er, 90er, Rock oder Lieder aus den aktuellen Charts, die Band versteht ihr Handwerk und mit ihren Coverversionen jeglicher Rockhymnen, schafften sie es ihr Puplikum in eine feiernde Mäute zu verwandeln.

Weiter im Stadtgespräch konnte man die nächste geniale Band hören. Sie nennen sich Soulmaxx und das zu Recht. Sie lassen den Soul und Funk aus vier Jahrzenten wieder aufleben. Die Band mit ihren Charmanten Stimmen und begabten Musikern zauberten eine tolle Stimmung im Stadtgespräch und jeder ließ sein Tanzbein schwingen.

Lebhaften Rock `n Roll gab es im Loch Ness auf die Ohren. The Big Roll Band, drei außerordentlich, talentierte Musiker spielten abwechslungsreiche Klänge aus Blues, Soul und Rock `n Roll. Durch die feurige Musik und die herzige Atmosphäre im Loch Ness, war dort eine unglaublich gute Partystimmung und sowohl die Band als auch die Gäste kamen vom Grooven ordentlich ins Schwitzen.

Die Kneipentour Wiesloch war wieder einmal ein voller Erfolg für seine Gäste sowie für die teilnehmenden Kneipen. Der bunt gemischte Musikfahrplan war wie immer so gestaltet, dass für jeden etwas dabei war.

Voller Spannung können wir nun auf die nächste bevorstehende Kneipentour warten. Die mit Sicherheit wieder viele Gäste und besondere Bands nach Wiesloch bringt.

Bilder: Aileen Saddig & Bettina Gentner

Veröffentlicht am 19. März 2013, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=19631 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen